Seite 1 von 6

Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 17:50
von Aconita
kIMG_7868.JPG
kIMG_7868.JPG (59.68 KiB) 1158 mal betrachtet

Die Sunset ist noch eine zweifarbige Ombreseife. Ja richtig, zweifarbig. Der Farbverlauf erfolgt von rot (Flüssigfarbe von GF ca. 2 mL auf 200 g Leim) nach gelb (Sunburst Sparkle 1,8 g auf 500 g Leim). Leider sind die Lichtverhältnisse sehr schlecht, so dass das gelb fast nicht zu sehen ist.

kIMG_7870.JPG
kIMG_7870.JPG (101.96 KiB) 1158 mal betrachtet

Ich habe mich entschieden Kokos noch weiter zu reduzieren und dafür Ricinusöl mit zu verwenden. Als besondere Pflege ist Traubenkernöl mit im Rezept und zur Swirlerleichterung Sonnenblume h.o. und Zucker.
Sie duftet nach Nag Champa von Natures Garden.

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 17:51
von Susa1988
Ist das ein perfekter Farbverlauf. :sabber1:

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 17:52
von Asti
Sehr schön! Ein perfekter Farbverlauf.

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 17:56
von Bigisue
Ein ganz toller Farbverlauf und super Kanten. ;)

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 17:57
von Spürsinn
Dieser Farbverlauf ist wirklich gut gelungen, auch wenn man auf dem Foto das Gelb nicht sehen kann...

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 18:08
von Seifenliebe
Wow, einfach perfekter und schöner Ombre.

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 18:11
von mokuren
Wow, so ein perfekt makelloser Farbverlauf - wenn ich mir das Gelb noch dazu vorstelle, kann ich den Sonnenuntergang schon richtig vor mir sehen! :s035:

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 18:18
von hüttelputz
genial geseifelt, der Farbverlauf ist traumhaft gelungen.

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 18:26
von Regina1
Super Farbverlauf.
Schönes kräftiges pink.

Re: Sunset Sparkle

Verfasst: Freitag 4. Januar 2019, 19:59
von Kitti
die Farbe gefällt mir sehr...schade das das Gelb nicht rüber kommt...wunderschöne Ombre liebe Petra... :k025: