Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5511
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von roseaufdemberg » Montag 17. Dezember 2018, 12:46

meine Favoriten sind die NevoniaSeifen!
sehr schön geworden alle!

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 3469
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Rabbit » Montag 17. Dezember 2018, 19:27

Alle Seifen sind echte Schönheiten. Die Tropfen sind meine Favoriten. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 2057
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Rokoudchen » Montag 17. Dezember 2018, 19:44

sehr schicke Seifen!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 5016
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von sidbabe » Montag 17. Dezember 2018, 20:44

Eine wundervolle Auswahl und ein defiitiv
gelungener Einstieg :lesen-buch44: :smilie_girl_021: :smilie_girl_131:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Ela

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Ela » Montag 17. Dezember 2018, 20:46

Danke euch :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7227
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Regina1 » Dienstag 18. Dezember 2018, 00:05

Schöne Seifen zum Einstieg. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Chrissiem
Beiträge: 1578
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 18:52
Wohnort: Minden

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Chrissiem » Dienstag 18. Dezember 2018, 08:48

Schön geworden! Mir gefallen vor allem die Kokosseifen, die Formen sind einfach schick!
Da hast du mich angeregt, doch auch nochmal meine pure Kokosseife jetzt nach ziemlich langer Lagerung rauszuholen und zu gucken, ob ich sie leiden mag.
Liebe Grüße,

Christina

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Vichylein » Dienstag 18. Dezember 2018, 09:29

Tolle Seifen! :smilie_girl_103:
Ich finde alle drei in ihrer Unterschiedlichkeit toll.
Die weiße sieht so glatt und edel aus. Sie kommen in den Formen toll zur Geltung.
Die blau grüne mit den zarten violetten Mustern sieht auch sehr sehr fein aus und die aus der Blockform ist auch ganz großartig geworden.
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2210
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Girasole » Dienstag 18. Dezember 2018, 11:41

Da geht es mir wie den VorschreiberInnen.
Drei unterschiedliche, aber alle für sich genommen einzigartig schöne Seifen.
Die reinweiße Kokos hat es mir sehr angetan.
Wie lange lässt Du diese reifen vor dem ersten Einsatz und wie lange bevorratest
Du diese?
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Ela

Re: Meine ersten nach dem Wiedereinstieg

Beitrag von Ela » Dienstag 18. Dezember 2018, 12:22

Vielen lieben Dank!

Die Kokosseife lasse ich genauso lange reifen wie die anderen, also mindestens 6 Wochen, 8 Wochen, bevor ich sie verschenke. Gerade die Kokosseife (ohne Duft und ohne Farbe, also wirklich nur Kokos, dest. Wasser und NaOH) hat unter meinen Bekannten viele Liebhaber. Daher wird sie bei mir auch nicht alt.

Aufgrund der lange Siedepause habe ich jetzt meine letzte gelagerte angefangen, die ist vom Januar 2016 und einwandfrei. Ich lagere in Schuhkartons mit Deckel.

Da sie nur aus Kokos, also nur aus einem festen Fett besteht, mache ich sie nur in Förmchen, denn schneiden kann man sie nicht nach dem Ausformen, sie splittert bei dem Versuch. Und ja ich liebe Förmchen auch, ich habe so meine Lieblingsformen :smilie_girl_323:

Die grüne hat leider ein wenig Sodaasche gezogen, obwohl ich sie erst nach 48 Stunden ausgeformt habe. Aber das tut dem Waschen ja keinen Abbruch.
Chrissiem hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 08:48
Da hast du mich angeregt, doch auch nochmal meine pure Kokosseife jetzt nach ziemlich langer Lagerung rauszuholen und zu gucken, ob ich sie leiden mag.
Wie alt ist die denn?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste