Natur Pur "Birke"

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

aria
Beiträge: 491
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von aria » Samstag 1. Dezember 2018, 23:18

einfach nur wunderbar, die Idee, die Umsetzung, die Farbe. GrTuliere zu diesem meisterlichen Werk.

aria

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 6034
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von Regina1 » Samstag 1. Dezember 2018, 23:26

Eine sehr interessante Seife.
Du trifft den Ton der Birke genau so wie sie aussieht.
Immer wieder toll deine Seifen.🍃
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
lilacosmea
Beiträge: 2329
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 00:52

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von lilacosmea » Sonntag 2. Dezember 2018, 00:45

Irre wie echt "die Birken" wirken. Tolle Idee und super Umsetzung. :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
lilacosmea

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 2812
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von Lady_M. » Sonntag 2. Dezember 2018, 04:06

Ich bewundere Dein Gestaltungstalent, mein Kompliment!
Deine Birken sehen einfach fantastisch aus!

Marie
Beiträge: 4552
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von Marie » Sonntag 2. Dezember 2018, 07:07

Deine Birken sehen sehr gut aus.
Viele Grüße
Marie

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3893
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von Skyler » Sonntag 2. Dezember 2018, 07:09

Ich sehe eindeutig Birke - aber ich verstehe, dass es dann ein wenig ärgert, wenn man zum Schluss noch beinahe etwas untergeht. Ich finde die Seife sehr, sehr schön und du hast Dir da prächtige Silikonformen gegossen. Bewundernswert finde ich auch die viele Arbeit, die Du bei Deinen Kunstwerken auf Dich nimmst.
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4381
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von sidbabe » Sonntag 2. Dezember 2018, 07:12

Momo hat geschrieben:
Samstag 1. Dezember 2018, 21:33
Sieht sehr schön aus! :sabber_2:
Und einmal die Formen gegossen, bleiben sie dir ja erhalten. Gute Idee. Wie hast du denn die schwarzen Striche auf die Birkenzweige bekommen?
lieben Dank Momo :red3: :f010: ! Wenn ich mal wieder den Pinsel schwingen
will, mixe ich hochprozentigen Alkohol (96%) mit ein wenig Mica und lege los :c015:
So auch bei den Birken :smilie_girl_112:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4381
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von sidbabe » Sonntag 2. Dezember 2018, 07:16

bitzi hat geschrieben:
Samstag 1. Dezember 2018, 21:39
Du bist dem Siedevirus völlig verfallen und das ist gut so. Du hast immer neue tolle Ideen und wahrscheinlich einen Vertrag mit einem Silikonhersteller. Sonst wirst du ja arm bei der Menge an Abformungen.

Deine Seife spricht mich total an, denn ich habe in der Bekanntschaft einen Förster der mir das Thema Wald immer vorgibt, wenn er Seifen möchte. Und ich gebe mir Mühe ihn stehts aufs Neue zu überraschen. Da ich aber selber "Ideenlahm" bin, greife ich gern auf eure Ideen zurück. Vielen Dank dafür!
liebe dank bitzi, ich freu mich über deinen Kommentar sehr :red3: :f010: !
Für nen Förster wär die Seife wirklich passend :D
Nene, nen Vertrag hab ich (leider :c015: ) nicht, aber 2x 1l Flaschen die sich
dem Ende neigen. Aber für was gibt es Weihnachtswünsche :a050:
Die Silkoneinleger die ich hierfür verwendet habe, brauchen gsd. nicht so viel
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4381
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von sidbabe » Sonntag 2. Dezember 2018, 07:17

habt alle lieben lieben dank für das tolle entgegengebrachte
Lob
:s035: :coeuranime-001: :f010:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Akira
Beiträge: 605
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Natur Pur "Birke"

Beitrag von Akira » Sonntag 2. Dezember 2018, 08:23

Und dann bist Du ja auch noch eine passionierte Naturbeobachterin! Das was Du siehst, nimmst Du so in Dich auf, dass Du es sogar wieder rausholen kannst. Ich dachte zuerst, das Blau passt nicht. Aber unsere Himmel sind genau so blau (wenn sie mal blau sind), mit ein paar Wölkchen. Oder Birke am See - ganauso würde das aussehen. Und die Birkenästchen - ich möchte die Bilder sehen, die in Dir drin sind!
Was sich nicht abbürsten läßt, muß man abstreicheln. Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)
:smilie_girl_274:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste