Novemberwetter

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

wolfundelfchen
Beiträge: 1561
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Novemberwetter

Beitrag von wolfundelfchen » Sonntag 11. November 2018, 16:25

HALLO
Eigentlich wollte ich ja....(nicht mehr Sieden bis Weihnachten)
Ihr kennt das ja man hält es nicht aus..
Ich habe mir Tonerden hier im Forum vertauschen können und die wollten ausprobiert werden .in den Leim sind gewandert Kokos Sonnenblume HO und Olive.
Beduftet habe ich die Seife nicht.
Für Farbe haben gesorgt Schiefermehl Tonerde gelb und venizianischrot.
Mit meinen Nebelschwaden bin ich zufrieden.
Die Tupfen sollten Blätter sein ,Ich empfinde sie als zu groß.
Die Oberfläche der Seife scheint sich noch zu glätten wie bem Linken Stück..
Liebe Grüße
34310542en[1].jpg
34310542en[1].jpg (75.52 KiB) 493 mal betrachtet

Akira
Beiträge: 1191
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Novemberwetter

Beitrag von Akira » Sonntag 11. November 2018, 16:30

Perfekt. Exakt die Farben des Novembers. Und wirkt trotz Nebel warm. Blick nach draussen, aber aus der warmen Stube
Was sich nicht abbürsten läßt, muß man abstreicheln. Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)
:smilie_girl_274:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8246
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Novemberwetter

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 11. November 2018, 18:20

Nein, genau richtig gemacht!!!!
Habe mir zuerst das Bild angesehen, dachte sofort an die grossen Ahornblätter in gold und rot und nebelverhangene Luft.
Dann hab ich den Text gelesen und dachte mir, sie hats perfekt eingefangen!
Super geworden
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

wolfundelfchen
Beiträge: 1561
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Novemberwetter

Beitrag von wolfundelfchen » Sonntag 11. November 2018, 19:18

Dankeschön...euer Lob freut mich sehr..

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4194
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Novemberwetter

Beitrag von Angiebas » Sonntag 11. November 2018, 19:19

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Seifenliebe
Beiträge: 1879
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Novemberwetter

Beitrag von Seifenliebe » Sonntag 11. November 2018, 19:41

Coole Idee, das sieht toll aus, die unregelmäßige Oberfläche passt gut dazu

Benutzeravatar
Elocin
Beiträge: 1207
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 11:39

Re: Novemberwetter

Beitrag von Elocin » Sonntag 11. November 2018, 21:30

Ich finde sie echt gut gelungen.
Auf die Idee muss man erstmal kommen 😅
Und ja....auch ich kenne das mit „erstmal nicht sieden“ und Zack steht man wieder mit dem Püri in der Hand an den Töpfen :c041:
:6: Liebe Grüße Elocin

Benutzeravatar
Highfield1
Beiträge: 1869
Registriert: Mittwoch 15. April 2015, 22:13
Wohnort: Beckum

Re: Novemberwetter

Beitrag von Highfield1 » Sonntag 11. November 2018, 21:32

Es freut mich sehr, dass Du die getauschten Tonerden gleich eingesetzt hast!
Deine Seife ist echt schön geworden. :D
Liebe Grüße
Highfield1

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3317
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Novemberwetter

Beitrag von Lady_M. » Montag 12. November 2018, 04:14

Hübsch!

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2204
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Novemberwetter

Beitrag von Girasole » Montag 12. November 2018, 10:36

Herbststimmung... toll eingefasst. Nebel, die bunten Blätter!
Super.

*sing*
Nebel legt sich übers Land, tschubadei, tschubadei...
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste