Blaue Blubberbläschen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Blaue Blubberbläschen

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 16. September 2018, 16:37

Mir war nach Blau!
Und mit Transparentseife wollte ich auch schon länger mal spielen, habs aber im MWS nicht geschafft.
Nun war guter Rat teuer, aber eigentlich waren es mehr die Portokosten.
Ich habe nämlich die TS dann doch lieber gekauft.

Ursprünglich wollte ich ja nur die Vertiefungen mit TS füllen, das war aber dann doch etwas zu ambitioniert, daher gab es den TS Spiegel, und anschließend mit einer CP aufgefüllt.

Der Duft "Heather and Hyacinthe" von den Verseifern war brav, heizte aber gehörig auf und sorgte für eine Gelphase, die sich gewaschen hatte.
die Seife ist aus: Fettstange (Frivissa), Kokos, Rapsöl ho, Olivenöl und Sojawachs. LU von 8%
IMG_20180916_162003.jpg
IMG_20180916_162003.jpg (152.82 KiB) 634 mal betrachtet
2018091616164700.jpg
2018091616164700.jpg (93.57 KiB) 634 mal betrachtet
Die fein mit dem Kantentool bearbeiteten Rückseiten hab ich leider nicht fotografiert, da hättet Ihr nämlich auch die Falten der Abdeckfolie gesehen, :c015:

Benutzeravatar
MaLu199
Beiträge: 43
Registriert: Freitag 18. Mai 2018, 17:32
Wohnort: bei Marburg/Lahn

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von MaLu199 » Sonntag 16. September 2018, 16:41

Das sieht sehr schön aus. Bringt mich auch auf die Idee mit Transparentseife zu spielen.
Allerdings habe ich noch einen großen Block selbst gemachte, die werde ich mal zum schmelzen bringen.
Mal sehen, was rauskommt.
Liebe Grüße
MaLu :smilie_wet_150:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5668
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von Angiebas » Sonntag 16. September 2018, 16:44

Sehr schön geworden, das blau ist der Hammer...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIB GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 16. September 2018, 16:45

Selbstgemachte! Respekt!
Ich wünsche Dir viel Spass, Du hast ja schon Erfahrung mit der TS sammeln können.

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 36528
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von rokoud » Sonntag 16. September 2018, 16:46

was für ein tolles Blau! Sehr schön gelungen!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 16. September 2018, 16:50

Dankeschön! :f010:

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 2326
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von Rokoudchen » Sonntag 16. September 2018, 17:06

hübsch geworden!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 16. September 2018, 18:46

Dankesehr, liebe Ricarda! Ich freue mich, wenn sie Dir gefällt!

Admin3
Admin
Beiträge: 27135
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
.: Ehemals Rea

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von Admin3 » Sonntag 16. September 2018, 18:47

Ich mag ja keine TS, aber so in Kombination gefällt mir Deine ausgesprochen gut - schönes Blau! :D

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Blaue Blubberbläschen

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 16. September 2018, 18:49

:f010: danke Dir, Liebe Rea!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste