MWS - Ringelblume & Alkanna

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 4675
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Gabi » Samstag 28. Juli 2018, 09:57

Gleichmäßig verteilte Luftbläschen sind doch ein tolles Strukturelement! Passen perfekt zu dieser Kräuterseife! Und die Elefanten sind zum klauen :smilie_girl_323:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Malvina
Beiträge: 1390
Registriert: Samstag 5. März 2016, 18:19
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Malvina » Samstag 28. Juli 2018, 11:52

Tolle Seifen sind Dir da gelungen! Die Schichtseife gefällt mir mit ihrer Farbkombi ganz besonders gut. Na, und die Stempel hast Du auch klasse hingekriegt.
Liebe Grüße
Malvina

Janett89
Beiträge: 483
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 11:05
Wohnort: Nürtingen

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Janett89 » Samstag 28. Juli 2018, 15:04

Sehr schön! Und die Elefanten :lesen-buch44:
Liebe Grüße
Janett

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19195
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Brycha » Samstag 28. Juli 2018, 16:07

Hach... diese Elefanten! Aber die anderen sind auch sehr schön.

Marie
Beiträge: 5139
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Marie » Sonntag 29. Juli 2018, 06:42

Sehr schön Deine Seifen.
Viele Grüße
Marie

Akira
Beiträge: 1191
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Akira » Sonntag 29. Juli 2018, 07:04

Die sind ausnahmslos wunderschön. Wie kam denn die mit dem Relief zustande? Die erhabenen Muster haben ja eine andere Farbe als der Untergrund. Unglaublich
Was sich nicht abbürsten läßt, muß man abstreicheln. Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)
:smilie_girl_274:

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 1709
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Susa1988 » Sonntag 29. Juli 2018, 08:35

Akira hat geschrieben:
Sonntag 29. Juli 2018, 07:04
Die sind ausnahmslos wunderschön. Wie kam denn die mit dem Relief zustande? Die erhabenen Muster haben ja eine andere Farbe als der Untergrund. Unglaublich
Hab erst einen Klecks Alkannaleim rein hab die in der Form (die hat das Relief) verteilt und dann den anderen Leim rein.
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Akira
Beiträge: 1191
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Akira » Sonntag 29. Juli 2018, 09:39

danke.
Quasi eine "schichtseife spezial" :smilie_girl_168:
Was sich nicht abbürsten läßt, muß man abstreicheln. Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)
:smilie_girl_274:

kersti
Beiträge: 371
Registriert: Sonntag 17. Juli 2016, 02:45
Wohnort: Landkreis Barnim

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von kersti » Dienstag 31. Juli 2018, 00:50

Ohhh, Deine Stempel sind ja süß, vor allem die Elefanten, aber auch das Schwein ist entzückend. Wo hast Du die her? Deine Seifen gefallen mir natürlich auch! Alkanna will ich auch unbedingt mal in einer Seife versenken. Und die Reliefseife wirkt auch sehr interessant.

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3317
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: MWS - Ringelblume & Alkanna

Beitrag von Lady_M. » Dienstag 31. Juli 2018, 04:54

Die Seifen sind Dir allesamt fabelhaft gelungen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste