Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 9726
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von ditte » Dienstag 17. Juli 2018, 00:22

Es ist eigentlich schon ein Ritual: Urlaubskräuterseife! :s020:

Dieses Jahr herrscht auch in Schweden Hitze, das Thermometer stand heute bei 31°C. :smilie_girl_249:
Das Gras ist vertrocknet, die Kräuter wachsen spärlich, aber Labkraut und Johanniskraut konnte ich ergattern.

Kokos, Kakao, Rapsöl und DistelHO mit etwas Rizi.
Ziegenmilch, PÖ Apfelgarten und etwa Kohle sind auch noch mit drinnen.

Die Blockform hat gegelt, die Einzelformen nicht, die Seife ist auch wesentlich heller.
Schwedenkräuterziege Blockform.jpg
Schwedenkräuterziege Blockform.jpg (156.61 KiB) 822 mal betrachtet
Einzelseife Blockform.jpg
Einzelseife Blockform.jpg (110.91 KiB) 822 mal betrachtet
Einzelformen Schwedenkräuterziege.jpg
Einzelformen Schwedenkräuterziege.jpg (193.09 KiB) 822 mal betrachtet


Am nächsten Tag ist dann noch eine OHP entstanden.
Im Mixer war noch Restöl von Kräutermix, das konnte ich doch nicht so entsorgen...
Dazu kamen Haferflocken und Ziegenmilch. Diese Mischung habe ich kräftig durchgemixt und einen Teil schon
in die Öle gegeben. Der Rest wurde nach Verseifung dazugegeben... dazu kam dann noch Joghurt und Arganöl.

Ich frage mich, wo die grüne Tonerde geblieben ist... die Seife war erst nato-olivgrün, davon ist nichts geblieben!
ArganOHP.jpg
ArganOHP.jpg (136.38 KiB) 822 mal betrachtet
Sie duftet nach PÖ Gurke und schäumt schon wunderbar cremig, die Familie ist begeistert.

Unsere Freunde hier freuen sich immer sehr, wenn sie von den Urlaubseifen welche geschenkt bekommen...
Lagerzeit wird genauestens beachtet und im nächsten Jahr bekomme ich Rückmeldungen.

Ganz liebe Grüße... vielleicht muss ich ja nochmal an die Töpfe...
der neue Workshop fordert das ja regelrecht! :smileymania1:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3384
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Lady_M. » Dienstag 17. Juli 2018, 04:26

Eine ganz wunderbare Seifenparade, Deine Urlaubskräuterseifen sind grandios!

Marie
Beiträge: 5200
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Marie » Dienstag 17. Juli 2018, 06:05

Deine Urlaubsseifen sind sehr schön geworden.
Viele Grüße
Marie

Admin3
Admin
Beiträge: 27174
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Admin3 » Dienstag 17. Juli 2018, 06:18

Ach schön - im Urlaub gleich vor Ort die gesammelten Kräuter verseifen, das hat was!

Gefällt mir richtig gut... Kräuter gehen einfach immer! :D

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4347
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Angiebas » Dienstag 17. Juli 2018, 06:39

Super schöne Seifen, besonders die Blockform hat es mir angetan... Kräuterseife im Block und dann noch so ein filligraner Swirl, mega genial...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Marianne
Beiträge: 1699
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Marianne » Dienstag 17. Juli 2018, 07:25

Schöne Kräuterseifen, liebe Ditte. Ich finde alle super schön. Aber am besten gefällt mir auch die Blockform mit dem blauen Swirl im Kräuterleim.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Marianne
:smilie_girl_274:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8570
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von hüttelputz » Dienstag 17. Juli 2018, 07:38

Ich habe ja gleich gedacht, dass Dir wieder Schmuckstücke gelingen. ( wenn Du im Rudeln leise klagst, dass die bestimmt wieder ganz doof wird, sind es hinterher echte Schätzchen :f010: ).
Die Blockseife mit dem Swirl ist echt schick, und die Rundlinge sind unglaublich glatt geworden :smilie_girl_076: . Resteverwertung im Mixer scheint eine prima Idee zu sein.

Benutzeravatar
LittleBubble
Beiträge: 3307
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 14:04

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von LittleBubble » Dienstag 17. Juli 2018, 08:15

Hach mach...ooooohhhh mach.....das dittchen macht so schöne Kräuterseiflein :sabber_2: Und ist wie immer dennoch unzufrieden - dafür gibt es so gar keinen Grund ! Und irgendeinen Grund muss es doch auch haben wenn sich die Freunde auf diese Seifen freuen..oder?

PS: Grade habe ich doch tatsächlich dillchen statt dittchen gedacht :c041:

LG LittleBubble
Nordische Grüße LittleBubble

Für die Welt bist Du nur irgendjemand, aber für Irgendjemand bist du die Welt.

Wichteln

Benutzeravatar
Lulu40
Beiträge: 293
Registriert: Samstag 23. Juni 2018, 10:15

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von Lulu40 » Dienstag 17. Juli 2018, 08:33

Wunderschöne Seifen! Die Formen sind herzallerliebst - den Igel finde ich ja echt klasse.
:smilie_girl_112:
Viele Grüße von Lulu.
:smilie_girl_274: :smilie_wet_249:

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 9247
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Kräuterreigen aus der Sommefrische 2018

Beitrag von savona » Dienstag 17. Juli 2018, 08:39

Schööön!
ditte hat geschrieben:
Dienstag 17. Juli 2018, 00:22

Ganz liebe Grüße... vielleicht muss ich ja nochmal an die Töpfe...
der neue Workshop fordert das ja regelrecht! :smileymania1:
Unbedingt :smilie_happy_076:
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste