Golden Night

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9045
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Golden Night

Beitrag von Kitti » Montag 16. Juli 2018, 18:00

hallo ihr Lieben... :smilie_girl_112:
hab es wirklich in kürzester Zeit geschafft eine weitere Seife zu kreieren.... wieder mit minimalen Zutatan (ich verwerte grade meine Rester... (Olive,Kokos, Kabu...8% ÜF)... sie schnuppert nach *Duft der Nacht * von den Verseifern...
Ich konnte wieder nicht umhin meiner Seife zum Abschluss noch eine Perle/Steinchen von einer nicht mehr gebrauchten Kette zum verschönern zu schenken.
Die Mädels unter euch die mich kennen wissen ja das ich einen Knall habe... :c041: macht aber nichts... ich liebe es meine Seifen mit dieser etwas *speziellen Art* aufzupeppen... :smilie_girl_073:
IMG_6822.JPG
IMG_6822.JPG (189.6 KiB) 362 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Kitti am Montag 16. Juli 2018, 18:49, insgesamt 2-mal geändert.
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1581
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Golden Night

Beitrag von Angiebas » Montag 16. Juli 2018, 18:25

Hurra, ich bin doch nicht alleine... Hallo Seifen-Schwester... :smilie_girl_076: :f010: :smilie_girl_076:
WOW... Schockverliebt... :th3: Ich fall um... Mund offen steht... Schnappatmung... Wahnsinn... Genial und noch 1000 andere Superlative...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 20944
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Golden Night

Beitrag von Schnackeline » Montag 16. Juli 2018, 18:40

Wunderschön! Erzähl doch bitte ein wenig zur Vorgehensweise, das ist sicherlich für viele interessant.

Zu den Bildern: es gibt in der Galerie bei den Themen ganz oben angepinnt den Tread "Bilder zeigen", da steht, wie es geht.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5557
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Golden Night

Beitrag von Regina1 » Montag 16. Juli 2018, 18:46

Golden Night trifft den Nagel auf den Kopf.
Super verziert und so wirkungsvoll liebe Kitty. :f010:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Seifenliebe
Beiträge: 796
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Golden Night

Beitrag von Seifenliebe » Montag 16. Juli 2018, 18:47

Oh, sie sieht ganz zauberhaft aus, wie ein wertvolles Buch

LuzDari
Beiträge: 1059
Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 20:56

Re: Golden Night

Beitrag von LuzDari » Montag 16. Juli 2018, 18:48

Ich krieg Schnappatmung.... :g040: :g040: :g040: Deine Seife ist sooooo schön. Sie sieht aus, wie ein kunstvoll geschliffener Stein....toll!!!
liebe Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27591
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Golden Night

Beitrag von Rea » Montag 16. Juli 2018, 19:00

Ich liebe Deine spezielle Art! :f010:

Wieder ein wunderschönes Seifenkunstwerk von Dir°
Liebe Grüße,
Rea

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11682
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Golden Night

Beitrag von sagunto » Montag 16. Juli 2018, 19:06

traumhaft ist Sie, wie von 1001 Nacht entsprungen, wunderschön :g040:

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9045
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: Golden Night

Beitrag von Kitti » Montag 16. Juli 2018, 19:15

Schnackeline hat geschrieben:
Montag 16. Juli 2018, 18:40
Wunderschön! Erzähl doch bitte ein wenig zur Vorgehensweise, das ist sicherlich für viele interessant.

Zu den Bildern: es gibt in der Galerie bei den Themen ganz oben angepinnt den Tread "Bilder zeigen", da steht, wie es geht.
Danke Schnackeline... hätt ja nur mal weiter runter gehen müssen auf der Seite...(vordiestirnpatsch)
ich versuche es mal zu erklären...SL schön cremig rühren, dann in die Form (ich hatte eine flache Plastedose genommen)...in einem kleinen Glas habe ich Tio mit etwas Wasser und SL vermischt und etwas Öl dazu...gut verrühren... mit einer Stopf- Nadel habe ich den weissen Teil zum dunklen Leim gegeben....die Nadel hin und her ziehen...immer wieder in den weißen SL tauchen....also swirlen ...nur eben mit einer Nadel.
den Rand habe ich mit einem Messer etwas eingedrückt (aber erst als ich die fertigen Seifenstücke hatte)... mit Goldmica... das ich mit wenig Öl gemischt habe bepinselt...(anschließend eine dünne Goldkordel drauf gelegt...mit einem in Goldmica getauchten Zahnstocher habe ich dann die Löcher gestochen.
puuuhhh...manche Sachen kann man schlecht erklären...ich hoffe ihr versteht meine Vorgehensweise ein bischen...
* Ich muss noch ergänzen das erst durch das abhobeln der Seife diese feinen Linien zum vorschein kamen...
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 2072
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 15:43
Wohnort: Das Tor zum Emmental

Re: Golden Night

Beitrag von Priskja » Montag 16. Juli 2018, 19:42

Absolut super :sabber_2: und der Duft passt extrem gut zu deiner Seife.
:th3: = Kunstwerk
Liebe Grüsse Heike
Life's what you make it.......celebrate it!!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste