Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Medana
Beiträge: 3771
Registriert: Mittwoch 8. Januar 2014, 12:43
Wohnort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Medana » Montag 21. Mai 2018, 16:45

Hallo ihr Lieben,

zugegeben, im Moment ist es ja doch leider ziemlich still um mich geworden, aber das ist dem Unistress und auch privatem (zum Glück wieder positivem) Stress geschuldet. Ich komme einfach kaum noch zum Sieden. Trotzdem mag ich gerne mal wieder eine Seife herzeigen, die ich Ende März gesiedet habe.

Ende März war ich nämlich ein ganz besonderes Kleid kaufen, wie frau es (im Normalfall) nicht ganz so oft im Leben kauft. :smilie_verl_72:
Und weil ich so verliebt in das Kleid war, aber es noch nicht mit nach Hause nehmen konnte, hab ich einfach eine passende Seife gesiedet, um sich die Wartezeit bis zum Herbst ein bisschen zu versüßen. Zart und mit ein bisschen Spitze sollte sie werden, zart Creme und mit ein bisschen Blush bestempelt. Und natürlich super riechen. Der Plan ist tatsächlich voll aufgegangen, das kommt bei mir und Seife auch nicht ganz so oft vor.

Hineingewandert sind Kokosöl, Sheabutter, Olivenöl, Sonnenblumenöl HO, Jojobaöl, Mandelöl und zwecks Schaumbildung ein Schuss Rizi. In der Lauge habe ich etwas Seide aufgelöst, das macht ganz schmusigen Schaum und sie duftet phantastisch nach frisch gewaschener Wäsche. Dazu ein bisschen Salz und Zucker für Festigkeit und Schaumstabilität. Diese leichte Transparenz, die die Sonne ein bisschen durchschimmern lässt kommt übrigens vom ölsäurereichen Sonnenblumenöl.

Die Spitze obenauf ist ein Silikoneinleger, den ich inzwischen schon ganz oft verwendet habe, den hat die liebe Rokoud mir mal geschenkt und ich nehme den sehr gerne, wenn eine Seife einen edlen Anstrich braucht. Und zu welcher Seife wenn nicht dieser passt die Spitzenborte besser?

Gefärbt hab ich die Seife nicht, aber sie hat nach der Gelphase den perfekten Creme-Ton bekommen und gestempelt wurde sie mit einem zarten Blush.

Alles in allem bin ich total glücklich mit der Seife und natürlich auch mit dem Anlass, der mich dazu bringt, so eine Seife zu sieden.

Ich hoffe, sie gefällt euch auch so gut. Danke fürs Ansehen :f010:
Seide-und-Spitze-2.jpg
Seide-und-Spitze-2.jpg (179.5 KiB) 831 mal betrachtet

aria
Beiträge: 1179
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von aria » Montag 21. Mai 2018, 17:01

boah, eine tolle Seife zu einem tollen anstehenden Ereignis. Ich werde hier immer ganz grün im Gesicht vor Neid bei so schönen Seifen. Sehr rein und edel sieht sie aus - echt überwältigend !
Wenn das leichte transparente von ho Sonnenblumenöl kommt, darf ich fragen wieviel du dann drin hast.

LG aria

Benutzeravatar
Chrissiem
Beiträge: 1578
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 18:52
Wohnort: Minden

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Chrissiem » Montag 21. Mai 2018, 17:06

Wunderschöne SeidenSpitzenseife! Na wenn diese Seife so super gelingt, dann ist das ja DAS gute Omen für den besonderen Anlass!

Welchen Duft hast du denn genau genommen, dass die Seife nach frischer Wäsche duftet?
Liebe Grüße,

Christina

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4194
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Angiebas » Montag 21. Mai 2018, 17:08

Das nenne ich mal eine Hochzeits-Seife... Einfach EDEL...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 4675
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Gabi » Montag 21. Mai 2018, 17:17

Eine Brautseife, Medana! Wie schön!
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
Bigisue
Beiträge: 2121
Registriert: Freitag 26. August 2016, 16:35
Wohnort: Las Vegas/ Erlangen

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Bigisue » Montag 21. Mai 2018, 17:21

Traumhaft schön. Wirklich bezaubernd.
Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.
Astrid Lindgren

https://seifenforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1264305 (Wichtelsteckbrief)

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 33180
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von rokoud » Montag 21. Mai 2018, 17:34

hübsch geworden! Passt wirklich absolut zu Hochzeitsfieber! :f010:
Zuletzt geändert von rokoud am Montag 21. Mai 2018, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
SUS:H
Beiträge: 578
Registriert: Samstag 30. März 2013, 18:59
Wohnort: Ba-Wü

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von SUS:H » Montag 21. Mai 2018, 17:37

ganz bezaubernd ist Deine Seife geworden - die Spitze und das Durchscheinen - ich schmelz dahin :smilie_girl_321:
Liebe Grüßle
Sus:H
www.abwaschbar.blogspot.de

Weitsteinerin
Beiträge: 304
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von Weitsteinerin » Montag 21. Mai 2018, 17:51

Wunderschön ............ und zu einem wunderschönen Anlass.

Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 9290
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Seide und Spitze - eine kleidsame Seife

Beitrag von himmelblau » Montag 21. Mai 2018, 17:58

Wow, Medana, die ist zauberhaft geworden, so zart und leicht, wie man sich ein Hochzeitskleid nur wünschen kann!!! :s035:
Ich freue mich sehr für Dich!!! :f010:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste