Löwen-Sole

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
wombeliene
Beiträge: 90
Registriert: Mittwoch 1. November 2017, 15:07

Re: Löwen-Sole

Beitrag von wombeliene » Donnerstag 3. Mai 2018, 09:09

Uih, was für eine feine Farbe! Toll!
Das Böse ist ein Hügel: Jedermann steigt auf seinen eigenen und zeigt auf einen anderen - Afrikanisches Sprichwort

Benutzeravatar
Möhrchen
Beiträge: 402
Registriert: Dienstag 24. Oktober 2017, 20:04
Wohnort: Bayern

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Möhrchen » Freitag 4. Mai 2018, 14:11

Die Farbe ist ein Traum! So wie die Seifen selber auch. Also genauso wie ich es von dir kenne :e020: .

Benutzeravatar
Alina-Seep
Beiträge: 1344
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 09:40
Wohnort: Küstennähe

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Alina-Seep » Freitag 4. Mai 2018, 14:18

Eine tolle Farbe, so richtig löwenzahnig. :sabber_2:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4194
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Angiebas » Sonntag 6. Mai 2018, 15:18

Aber irgendwie wird sie nicht wirklich fest... Echt komisch... :smilie_denk_10: :smilie_denk_10: :smilie_denk_10:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Miss Pingle
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Miss Pingle » Sonntag 6. Mai 2018, 15:58

So toll gelb - traumhaft!
Liebe Grüße von Doreen

Benutzeravatar
Möhrchen
Beiträge: 402
Registriert: Dienstag 24. Oktober 2017, 20:04
Wohnort: Bayern

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Möhrchen » Sonntag 6. Mai 2018, 19:29

Geduld! :smilie_trinken_246: Das wird noch. Hatte eine Seife bei der ich sehr lange eine nasse Kreide befürchtung hatte die erst nach fast drei Monaten wirklich fest war; mit getesteter Fettzusammensetzung und allem. Jetzt ist das eine meiner Lieblingsseifen (was mit großer Wahrscheinlichkeit am Lakritzduft liegt, die anderen mit der Fettkombi sind halt "normal" und nix besonderes).

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 2377
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Adrenaline » Montag 7. Mai 2018, 20:04

Oh das kenn ich mein Konfettiklaus ist jetzt nach 4 Wochen immer noch butterweich...mal sehen ob die noch hart wird :a025:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4194
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Angiebas » Montag 7. Mai 2018, 20:27

Ist aber bei einer Sole-Seife ganz schön ungewöhnlich... Die werden bei mir normalerweise schneller KNALLHART, als ich gucken kann...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Möhrchen
Beiträge: 402
Registriert: Dienstag 24. Oktober 2017, 20:04
Wohnort: Bayern

Re: Löwen-Sole

Beitrag von Möhrchen » Montag 7. Mai 2018, 21:34

Manchmal tut Seife was man will. Meistens tut sie was sie will. Zumindest bei mir. Vielleicht hat sich deine da ein Beispiel dran genommen? Ansonsten hilft tatsächlich nur nochmal genau überlegen und/oder warten. Bei den Goldstücken die du bisher gezeigt hast wird die auch super!

windelhexe
Beiträge: 58
Registriert: Freitag 16. März 2018, 13:41

Re: Löwen-Sole

Beitrag von windelhexe » Montag 7. Mai 2018, 21:42

Super-schöne Seife hast du wieder gezaubert. Danke für den Tip mit dem Baby-Karotten-Saft.
Hoffentlich finde ich noch ein paar Löwenzahnblüten :smilie_girl_189:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 25 Gäste