"EMMA" Big Picture

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1584
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Angiebas » Sonntag 22. April 2018, 15:42

Danke schön... Ihr Lieben...

Und diese gehört natürlich wieder zu den Seifen, die nienicht angewaschen werden...

@ Ece... Seerosen habe ich schon gemacht... Aber nicht von Monet...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3644
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Skyler » Sonntag 22. April 2018, 15:47

Très Chic! Hast du wunderbar umgesetzt und alles Gute zum Jubiläum :smilie_girl_112:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
NetteW
Beiträge: 298
Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 15:57

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von NetteW » Sonntag 22. April 2018, 16:10

Wow, was für eine Seife, ein richtiges Kunsterk. Zu schade zum benützen.
:girlkochen: Seifensiedende Grüesse aus dem Bernbiet (Schweiz)

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27596
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Rea » Sonntag 22. April 2018, 18:00

Das ist echt keine Seife mehr, sondern ein Kunstwerk! :g040:
Liebe Grüße,
Rea

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 1970
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Rabbit » Sonntag 22. April 2018, 18:15

Also mal ganz ehrlich, das ist ja der Oberhammer. (Seifen)Kunst in Vollendung. :sabber1:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1584
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Angiebas » Sonntag 22. April 2018, 18:38

Das war jetzt auch für längere Zeit die letzte dieser Art... Mache im Normalfall 3 solcher Seifen im JAHR... Und die habe ich ja jetzt schon gemacht... Jetzt geht es halbwegs NORMAL weiter...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 3433
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Gabi » Sonntag 22. April 2018, 18:52

Ich bin sprachlos!
Und das bin ich echt nicht oft :g040:
Wieso tut die Seife bei dir eigentlich immer genau das, was du möchtest? Was da alles hätte schiefgehen können! Angefangen bei den Farben: die sind ja auf die Nuance genau getroffen! Und die Bildmontage... und überhaupt... Was für eine Chuzpe, eine Miniatur eines Kunstwerks anzufertigen, die die Künstlerin selbst begutachten wird! Und dann noch aus Seife! Und dann funktioniert das auch noch!

Naja, so völlig sprachlos war ich wohl doch nicht :c041: . Aber starr vor Bewunderung - für die Tollkühnheit des Plans mindestens genauso wie für die Seife :D

Einfach klasse gemacht! Herzlichen Glückwunsch zur 200sten Seife :firework:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
mini69
Beiträge: 27041
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von mini69 » Sonntag 22. April 2018, 19:01

Unfassbar! :g040:
Liebe Grüße Claudia

seifensack
Beiträge: 561
Registriert: Freitag 28. August 2015, 19:15
Wohnort: 48691 Vreden im Münsterland
Kontaktdaten:

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von seifensack » Sonntag 22. April 2018, 19:05

Wie auch immer, Hut ab! Wahnsinn! :smilie_girl_112:
Das einzig Wichtige im Leben ist die Spur von Liebe, die wir hinterlassen wenn wir gehen. Albert Schweitzer :hallo:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1584
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: "EMMA" Big Picture

Beitrag von Angiebas » Sonntag 22. April 2018, 20:03

Gabi hat geschrieben:
Sonntag 22. April 2018, 18:52
Ich bin sprachlos!
Und das bin ich echt nicht oft :g040:
Wieso tut die Seife bei dir eigentlich immer genau das, was du möchtest? Was da alles hätte schiefgehen können! Angefangen bei den Farben: die sind ja auf die Nuance genau getroffen! Und die Bildmontage... und überhaupt... Was für eine Chuzpe, eine Miniatur eines Kunstwerks anzufertigen, die die Künstlerin selbst begutachten wird! Und dann noch aus Seife! Und dann funktioniert das auch noch!

Naja, so völlig sprachlos war ich wohl doch nicht :c041: . Aber starr vor Bewunderung - für die Tollkühnheit des Plans mindestens genauso wie für die Seife :D

Einfach klasse gemacht! Herzlichen Glückwunsch zur 200sten Seife :firework:
Bei solchen Aktionen bin ich wochenlang jede freie Minute mit dem Kopf bei der Seife... Wie ein Rennfahrer, der die Rennstrecke 100 mal im Kopf fährt... Und ich habe sehr viele freien Minuten... Alles was schief gehen könnte, habe ich im Kopf bereits durchgespielt bevor ich annähernd ans verwirklichen gehe...

Habe das Gemälde von Emma gesehen und hatte sofort die Idee dieses Bild als Seife umzusetzen... Nur WIE war noch nicht ganz klar... Bis ich mich daran erinnert habe, wie Kirchenfenster gemacht werden... Dieses Prinzip habe ich nur umgedreht... Dort werden als erstes die Bleirahmen gesetzt und dann wird zugeschnittenes Glas eingesetzt... Und als 200. musste es natürlich etwas ganz besonderes sein...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste