Schweini...100%ig ...mit Anwaschbericht

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6266
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Schweini...100%ig ...mit Anwaschbericht

Beitrag von tina61 » Mittwoch 18. April 2018, 18:51

Jaja. Von der Rudelei mit ecki angefixt musste ich jetzt doch mal eine reine Schmalzseife machen :girlkochen:

Außer Schmalz kam noch rein flüss. Seidenproteine, Rügener Kreide, Joghurt und Kokosmilch.
Die Lauge habe ich mit Wasser, Zucker und Salz angesetzt. UL ist 10%
Beduftet habe ich mit einer wilden Äö-Mischung Litsea-Cubeba, Cajeput, Minze und Anis
Ganz weiß ist sie nicht. Der Leim verfärbte sich kurz bevor er fertig war leicht beige. Vor Zugabe der Zutaten?
Von einer Sekunde auf die nächste. Kann dafür das Seidenprotein verantwortlich sein?
Nun bin ich auf's anwaschen gespannt.
Ich danke euch für's ankucken und freue mich auf eure Kommentare :e020:

Auf Seite 3 gibt es den Anwaschbericht :smilie_happy_076:
Dateianhänge
20180417_140431.jpg
20180417_140431.jpg (197.54 KiB) 349 mal betrachtet
20180417_140351.jpg
20180417_140351.jpg (244.83 KiB) 349 mal betrachtet
20180416_152154.jpg
20180416_152154.jpg (47.99 KiB) 349 mal betrachtet
Zuletzt geändert von tina61 am Donnerstag 19. April 2018, 13:58, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Möhrchen
Beiträge: 383
Registriert: Dienstag 24. Oktober 2017, 20:04
Wohnort: Bayern

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von Möhrchen » Mittwoch 18. April 2018, 19:46

Auf meinen Bildschirm sieht sie schön weiß aus! So als ob sie ganz kuschelig wäre. Die "wilde Mischung" liest sich, als obs meiner Nase gut gefallen könnte. Auf einen Anwaschbericht bin ich gespannt!

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 28587
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von rokoud » Mittwoch 18. April 2018, 19:49

die ist ja blütenweiß!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 418
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von Yucca » Mittwoch 18. April 2018, 19:58

Also ich seh da kein bißchen beige.............sie ist wirklich sehr sehr weiß! Toll :smilie_girl_112:
Ich wär natürlich neugierig wie sie sich so ohne Schaumfette wäscht.
Kannst du uns da später mal berichten?
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
ecki
Beiträge: 860
Registriert: Donnerstag 16. Januar 2014, 09:52
Kontaktdaten:

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von ecki » Mittwoch 18. April 2018, 20:26

oohhh, die herzen sind der hammer!!! :smilie_happy_011:
klasse fotografiert hast du sie. :f010: :n065:

ich mach dann am wochenende eine ohne alles. zum vergleichen :girlkochen:
liebe grüße
ecki


wer lust hat, besucht mich bei siedend bunt
die fotographie ist meine leidenschaft.💕
mehr fotos hier keck fotografiert
und hier herzensfoto

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6266
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von tina61 » Mittwoch 18. April 2018, 20:30

Möhrchen hat geschrieben:
Mittwoch 18. April 2018, 19:46
Auf meinen Bildschirm sieht sie schön weiß aus! So als ob sie ganz kuschelig wäre. Die "wilde Mischung" liest sich, als obs meiner Nase gut gefallen könnte. Auf einen Anwaschbericht bin ich gespannt!
:f010: Dankeschön

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6266
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von tina61 » Mittwoch 18. April 2018, 20:31

rokoud hat geschrieben:
Mittwoch 18. April 2018, 19:49
die ist ja blütenweiß!
Danke liebe Sonja. Und sie ist wirklich nicht ganz weiß :red3: Die Sonne hat sie so angestrahlt :c041:

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6266
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von tina61 » Mittwoch 18. April 2018, 20:33

Yucca hat geschrieben:
Mittwoch 18. April 2018, 19:58
Also ich seh da kein bißchen beige.............sie ist wirklich sehr sehr weiß! Toll :smilie_girl_112:
Ich wär natürlich neugierig wie sie sich so ohne Schaumfette wäscht.
Kannst du uns da später mal berichten?

Genau das wollte ich rausfinden. Ich danke dir und werde natürlich berichten :smilie_girl_076:

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6266
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von tina61 » Mittwoch 18. April 2018, 20:34

ecki hat geschrieben:
Mittwoch 18. April 2018, 20:26
oohhh, die herzen sind der hammer!!! :smilie_happy_011:
klasse fotografiert hast du sie. :f010: :n065:

ich mach dann am wochenende eine ohne alles. zum vergleichen :girlkochen:
:f010:
Hihi... und ich bin froh das ich sie doch gekauft habe :e020: :smilie_happy_076: :f010:

Gishlaine
Beiträge: 1054
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 18:26
Wohnort: bei Berlin

Re: Schweini...100%ig

Beitrag von Gishlaine » Mittwoch 18. April 2018, 21:23

Tolle Seife, bei Schmalz bin ich ja immer so hin und her gerissen. Auf der einen Seite möchte ich nichts tierisches in meiner Seife, auf der anderen Seite (ich nehm es ja mal gelegentlich) find ich Schmalz in der Seife sehr schön. Da bin ich auf Dein Anwaschbericht auch sehr gespannt, aber ich kann mir schon denken, dass es ein feines Hautgefühl hinterlassen wird.
Unverhofft kommt oft.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste