Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5097
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von yogablümchen » Dienstag 17. April 2018, 22:02

na dann ist doch eigentlich alles wie immer. Und außerdem ist es auch wie immer trotzdem Seife geworden. Und sogar gut duftende. Und gut schäumende, jedenfalls verspricht dies ein Randstück, welches ich neugieriger Weise gleich mal angewaschen habe. Auch um zu sehen, ob das kleine widerspenstige Ding wenigstens keine Sauerei im Waschbecken veranstaltet. Glück gehabt, der Schaum ist hell.

Rezept wieder mal nach dem Motto, schauen wir mal was der Schrank so hergibt, daher eben auch nicht so gut berechenbar, wenn man eine bestimmte Konsistenz des Seifenleims benötigt. Der Duft hat die Farben auch etwas verändert. Sollte eigentlich hellblau und hellgrün werden.

Der Swirl solle eigenlich ein Dancing Funnel werden. Da ich aber schnell merkte, dass das nichts wird, habe ich auf den Anfang einen Topfswirl geschüttet und obendrauf noch ein Topping ala Modified Tiawan Swirl. Daher sehen die Stücke jetzt sehr unterschiedlich aus. Auch weil ich den großen Klotz noch kräftig schief und in unterschiedlich große Stücke geschnitten habe. Eigentlich dachte ich auch, dass ich die Stücke noch horizontal teilen könnte. Aber da kommen leider zwei sehr dünne Stücke raus. Und daher habe ich nur einen Klotz so aufgeteilt.

Nun noch das Rezept:

35,2 % Sonnenblumenöl h.o.
17,6 % Schmalz
17,6 % Flott Matfett (Shea, Kokos, Raps)
14,1 % Kokosöl
11,1 % Distelöl h.o.
4,4 % Rizinussöl

Lauge mit Stangvikfjordwasser (nun ist mein Vorrat erschöpft) und 45 g Zucker angesetzt für LU von 9 %
Wasserreduktion auf 25 %

PÖ 4,5 % auf GFM, Mischung aus Pink Grapefruit & Basil und Verbenas of Provence
Farben: WEP Hedgerow, WEP Peacock, beide mit Titandioxid aufgehellt, Buchenholzkohle


Das Topping
CAM04778.jpg
CAM04778.jpg (195.31 KiB) 341 mal betrachtet

Und in der Collage: Die Rückseite des ganzen Blocks, die Klotzparade, ein Stück aufgeschnitten, Topping frisch eingefüllt, Rückseite abgehobelt
collage1a.jpg
collage1a.jpg (236.1 KiB) 341 mal betrachtet
Aus den Randstücken und Kantenresten habe ich kleine Spitzkugeln gerollt und diese in blauem Mica gewälzt. Die warten jetzt auf den Einsatz in der nächsten Seife.
Vielleicht wird die dann mal, wie ich sie mir vorstelle. Bin gespannt. Bis dahin freue ich mich über nette Kommentare und hoffe, meine Klötzchen gefallen euch trotzdem. Und wer die Bilder aus der Collage noch etwas genauer betrachten möchte, kann ich gerne auf meinem Blog besuchen.

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 1309
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von Adrenaline » Dienstag 17. April 2018, 22:09

Wow die ist Mega! :smilie_girl_323:
Vor Allem das Bild unten rechts hat mich übelst geflasht ...die Farben :smilie_frech_053: und die Muster :sabber1:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Miss Pingle
Beiträge: 162
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Kontaktdaten:

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von Miss Pingle » Dienstag 17. April 2018, 22:15

Wie man bei solchen wunderschönen Seifen sagen kann, sie wären nichts geworden, ist mir ein Rätsel. Ich find sie alle total großartig.
Liebe Grüße von Doreen

Seifenliebe
Beiträge: 723
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von Seifenliebe » Dienstag 17. April 2018, 22:19

Die sieht doch wirklich toll aus, das Muster ist super gelungen

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5097
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von yogablümchen » Dienstag 17. April 2018, 22:19

Danke, ihr drei.

Naja, das mit dem nichts werden, ist ja eher auf die Gestaltung gemünzt. Denn wenn ihr euch den Dancing funnel von Aconita anguckt, könnt ihr sehen, das der bei mir hier nicht gelungen ist. Denn so sollte er eigentlich aussehen. Nur habe ich mir im Laufe der Jahre angewöhnt, der Seife zu folgen, wenn ich merke, mein Plan geht nicht auf. Und dann kommt wenigsten immer (oder meistens) wenigsten noch etwas dabei raus, was ich ruhigen Gewissens verschenken kann. :c015:

Benutzeravatar
knuffelzacht
Beiträge: 5370
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 14:17
Wohnort: so gerade noch in OWL

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von knuffelzacht » Dienstag 17. April 2018, 22:43

Die Farbkombi, der Swirl... Superschön!
Und auch den "misslungenen Seifentanz" finde ich sehr schön. Vielleicht nicht so, wie geplant, aber alles andere als misslungen!
Ich kam, sah - und es wurde anders als ich wollte.

Azzurro puts an Tagen wie diesen the lime in the coconut.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5430
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von Regina1 » Dienstag 17. April 2018, 22:48

Wunderbare Farbgestaltung.
Deine Seife gefällt mir sehr gut. :g040:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
corinna
Moderator
Beiträge: 4827
Registriert: Samstag 11. April 2015, 20:20
Wohnort: Schwaben

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von corinna » Dienstag 17. April 2018, 22:51

Schicke Farben sind das in deiner Seife. Mir gefällt diese schauen-wir-mal,-was-der-Schrank-so-her-gibt-Seife sehr gut!

Benutzeravatar
päbbels
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2016, 22:34

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von päbbels » Dienstag 17. April 2018, 22:59

Die ist aber toll geworden, auch wenn du eine andere Vorstellung davon hattest.
Warum die Seifenleime immer so ein Eigenleben führen, ist mir auch ein Rätsel, aber hier hast du was richtig Schönes zum Vorschein gebracht.
LG. päbbels

Be who you are

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 950
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Klötzchen....oder ganz anders als geplant

Beitrag von Ece » Dienstag 17. April 2018, 23:28

Oh wow, das sind aber tolle Farben und Dein Swirl sieht wirklich sehr schön aus. Vor allem das Topping gefällt mir sehr gut.
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste