Samt und Seide

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 3366
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Samt und Seide

Beitrag von Sylvia » Sonntag 15. April 2018, 12:22

Schon etwas länger her, hatte Ditte eine Seife gesiedet mit nur festen Fetten. Irgendwie ging mir das nicht mehr aus dem Kopf und natürlich musste ich das auch ausprobieren. :c015: :c015: :c015:
Es ist ein fast 25er und enthält,
Schmalz, Palmfett,Kokosöl, Shea, Rizi und Bienenwachs.
Sehr viel Seide, Salz und ganz wenig Tio.
Die Handschmeichler sind mit incense&myrrh, die andern mit Ginkgo /Limette beduftet. (riecht herrlich aber ist nicht gerade ein braves Pö.) hat mir bei einem Haar Griessbrei und Klumpen beschert.
img20180415_121951.jpg
img20180415_121951.jpg (29.56 KiB) 342 mal betrachtet
img20180415_121315.jpg
img20180415_121315.jpg (10.91 KiB) 342 mal betrachtet
img20180415_121231.jpg
img20180415_121231.jpg (11.13 KiB) 342 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sylvia am Sonntag 15. April 2018, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5699
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Samt und Seide

Beitrag von Regina1 » Sonntag 15. April 2018, 12:37

Du bist sehr fleißig bin Moment und zeigst uns eine Schönheit nach der anderen. :g040:
Auch diese Seife gefallen mir sehr gut.
Duft mag ich auch sehr.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8538
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Samt und Seide

Beitrag von himmelblau » Sonntag 15. April 2018, 12:37

Und noch mehr Träume aus Deiner Seifenküche!!! :coeuranime-001: :coeuranime-001: :coeuranime-001: :coeuranime-001: :coeuranime-001: :coeuranime-001:
Wie wunderschön zart und unschuldig weiß... mir fällt nix mehr ein! :g040:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 734
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Samt und Seide

Beitrag von Manzana » Sonntag 15. April 2018, 12:41

Was für ein tolles Weiß. Und so schön glatt. Das zeigt mal wieder, dass eine Seife auch ohne viel Schnick Schnack was hermachen kann. :coolgirl:
Viele Grüße Kristina

Weitsteinerin
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Samt und Seide

Beitrag von Weitsteinerin » Sonntag 15. April 2018, 13:17

Hallo Sylvia, ein Seifentraum jagd den anderen, du verwöhnst uns zur Zeit mit einer wunderschönen Seifenparade. E i n m a l i g ! Hoffe, du hast öfter Zeit zum Seifen da oben. Ich wünsche dir ein gutes Almjahr und ich werde dich vermissen....................... :wikende020:
Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 2176
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Samt und Seide

Beitrag von Rabbit » Sonntag 15. April 2018, 13:32

Was für Schönheiten in dieser Schlichtheit. Traum :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 29644
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Samt und Seide

Beitrag von rokoud » Sonntag 15. April 2018, 13:35

die sehen wunderbar aus!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Anniehall
Beiträge: 4126
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 19:37
.: Forumsinventar
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Samt und Seide

Beitrag von Anniehall » Sonntag 15. April 2018, 15:09

Wunderschön! Genau mein Ding, schlicht und edel :smilie_girl_323:
Liebe Grüße,
Annie

Ungeliebte Seifen könnt ihr hier entsorgen

Benutzeravatar
Bröker
Beiträge: 619
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 16:16

Re: Samt und Seide

Beitrag von Bröker » Sonntag 15. April 2018, 15:19

"ein Traum in Weiß" :smilie_girl_063: und dann
noch Seide :smilie_girl_063:
Mehr Luxus geht wirklich nicht.
Liebe Grüße Bröker

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7035
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Samt und Seide

Beitrag von savona » Sonntag 15. April 2018, 16:23

Keine Ahnung warum, aber jede reinweisse Seife finde ich einfach herrlich!

Hast du da kein Schaumfett genommen oder meintest du Palmkern?
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste