Milde Putzseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Ulli674
Beiträge: 4382
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Ulli674 » Donnerstag 12. April 2018, 09:32

Heilkreide, nicht Heilerde 😊
" Mama reg dich nicht auf, denk an Seife"

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 4199
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Milde Putzseife

Beitrag von roseaufdemberg » Donnerstag 12. April 2018, 11:50

schön geworden!

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 1443
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Adrenaline » Donnerstag 12. April 2018, 15:00

Viel zu schön zum putzen :smilie_girl_112:
Aber da Seifen nunmal dazu da sind...viel Spaß beim Frühjahrsputz :smilie_happy_076:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 1970
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Rabbit » Donnerstag 12. April 2018, 15:03

Adrenaline sagt es, viel zu schade zum putzen. Deine Seife sieht so klasse aus. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
päbbels
Beiträge: 111
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2016, 22:34

Re: Milde Putzseife

Beitrag von päbbels » Donnerstag 12. April 2018, 17:38

Dankeschön für eure lieben Kommentare. :f010:
Ich werd sicher mal noch den einen oder anderen Zusatz probieren.
Wenn Schlämmkreide das gleiche wie Calciumcarbonat ist, dann hätte ich davon auch noch was übrig.
Und Heilkreide ---- ist das die aus Rügen?
Hätte ich auch noch da.
LG. päbbels

Be who you are

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 455
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 12. April 2018, 19:37

Danke dir für die Antwort.
Ich merke, dass ich da Grundsatzfragen habe...:
Welche Stoffe pflegen in einer Seife, wenn ich 0-1% UL habe?
Gibt es Unterschiede in den vorhandenen Emulgatoren und Glycerin, abhängig
vom benutzten Öl?
Weis das jemand von euch? Wenn nicht würde ich einen neuen Thread eröffnen... :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Sisssi

Ulli674
Beiträge: 4382
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Ulli674 » Donnerstag 12. April 2018, 21:19

Das unverseifbare der Öle😉
" Mama reg dich nicht auf, denk an Seife"

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 3347
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Sylvia » Donnerstag 12. April 2018, 21:44

Richtig schön, hoffe das sie deine Vorstellungen erfüllt.

Marie
Beiträge: 4249
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Milde Putzseife

Beitrag von Marie » Freitag 13. April 2018, 04:53

Sehr schön Deine Putzseife.
Viele Grüße
Marie

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8476
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Milde Putzseife

Beitrag von himmelblau » Freitag 13. April 2018, 07:02

Die sieht wunderschön aus!!! :sabber_2:
Da bekomme ich gleich Lust.... nene, nicht zum Putzen, sondern mir auch so eine Putzseife zu sieden. :c015:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste