Pilgerseife bon camino

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7004
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von savona » Donnerstag 15. März 2018, 18:20

Sisssi, löscht du bitte noch ein Bild, stoneflower hat dir den Grund ja schon verlinkt.
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 15. März 2018, 18:26

Huch, entschuldige bitte, habe ich erst jetzt kapiert.
Ich habe die kleine Schrift nicht wahrgenommen :smilie_girl_073: :red3:
Liebe Grüße Sisssi

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7004
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von savona » Donnerstag 15. März 2018, 18:29

Alles gut, danke dir!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2988
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von StoneFlower » Donnerstag 15. März 2018, 18:39

Sisssi hat geschrieben:
Donnerstag 15. März 2018, 18:26
.
Ich habe die kleine Schrift nicht wahrgenommen :smilie_girl_073: :red3:
.....ich wollte ja nicht ganz so belehrend klingen und es nur so nebenbei erwähnen..... :a050:

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 15. März 2018, 18:56

:f010: :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Sisssi

Benutzeravatar
ErNa
Beiträge: 1192
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 12:53
Wohnort: Thüringen

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von ErNa » Donnerstag 15. März 2018, 18:57

Eine klasse Idee finde ich das und du hast sie auch ganz toll in deinem Seifenschätzchen umgesetzt. :smilie_girl_131:
Oh ja, der Jakobsweg, sehr spannend und seit einigen Jahren auch schon mein absoluter Traum, ihn einmal zu gehen. ❤️ Darf ich fragen, wieviel Zeit du jeweils eingeplant bzw. benötigt hast und wo du losgelaufen bist?
❤️liche Grüße Erna :smilie_girl_274:

*Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.*

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 15. März 2018, 19:22

Hallo Erna, freut mich und na klar...

Das erste mal waren 6 Wochen im Plan... alleine die Herausforderung zu überwinden, mir das zu erlauben, war eine Entwicklungserfahrung. Das letzte mal 6 Wochen Ferien hatte ich als Schulkind...

Wobei nicht wesentlich war, ob ich denn auch ankomme. Gehen wollt ich und Zeit haben und nix im Kopf, außer gehen, waschen, essen, schlafen.... :sabber_2: ehrlich gesagt, hab ich gar nicht geglaubt, das auch zu schaffen...

Benötigt habe ich dann 43 Tage, inclusive ( zu wenige) Ruhetage und An- und Abreise.
Gestartet bin ich beide Male klassisch in St. Jean Pied de Port. Das erste mal Anfang Juli ( war eine Blitzentscheidung wegen plötzlicher, privater Veränderungen und ich habe die Chance ergriffen) und -außer seelisch, mental und intellektuell 😬- völlig unvorbereitet.

Das zweite mal dann von Anfang Mai bis Mitte Juni, mit mehr Ruhetagen (!!!) deutlich besser vorbereitet durch regelmäßiges rudern und in deutlich kürzerer Zeit. Ich meine, es wären 38 Tage mit An- und Abreise...gewesen.
Liebe Grüße Sisssi

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 15. März 2018, 19:26

Ah, ich bin auch beide Male in Santiago de Compostella angekommen. :red3:
Das erste mal hab ich dann auch noch Finistere besucht. Den Kilometer 0,0 wollt ich dann doch auch noch 😬 „ gemacht“ haben.
Liebe Grüße Sisssi

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8521
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von himmelblau » Donnerstag 15. März 2018, 19:27

Wunderschön ist sie in so tollen Farben!!! :sabber_2:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Pilgerseife bon camino

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 15. März 2018, 21:06

Freut mich sehr. :hallo1:
Liebe Grüße Sisssi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste