Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6487
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von tina61 » Samstag 17. Februar 2018, 18:50

lessien hat geschrieben:
Samstag 17. Februar 2018, 14:03
Dein Seifchen sieht sehr lecker aus :sabber_2:


Dankeschön :f010:

Manchmal ist es doch schade das es kein Duft-Internet gibt :e020:

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 971
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von Jeanny_sw » Sonntag 18. Februar 2018, 02:23

eindeutig Toblerone ;-) sehr cool geworden
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6487
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von tina61 » Sonntag 18. Februar 2018, 11:41

Jeanny_sw hat geschrieben:
Sonntag 18. Februar 2018, 02:23
eindeutig Toblerone ;-) sehr cool geworden
Dankeschön liebe Jeanny :smilie_happy_076:

Benutzeravatar
Kinderzahl
Beiträge: 568
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 21:14
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von Kinderzahl » Freitag 23. Februar 2018, 11:43

Eine seeeehr schöne Idee: Kaffeeseife als Brocken-Splitter :-) !!
Sie sieht wirklich lecker aus! :-) :-) :-)

Ich bin neugierig! Wie liegt diese Dreiecksform beim Einseifen in der Hand?
Ich finde, daß eckige Seifen sich häufig "verkanten". Das Einseifen ist also etwas hoplrig, bis sie rund gewaschen sind.

War beim Sieden meiner Wolfseife gedanklich auch im Harz unterwegs. Mehr mag ich noch nicht verraten. Aber bald darf ich das Geheimnis lüften...

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 5109
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Wien

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von katzenmutter » Freitag 23. Februar 2018, 12:19

Ich bin hin und her gerissen:
Die Seife ist toll, aber das Deckerl, auf dem sie präsentiert ist auch!!! Also ich mag Beides gerne!
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6487
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von tina61 » Freitag 23. Februar 2018, 15:08

Kinderzahl hat geschrieben:
Freitag 23. Februar 2018, 11:43
Eine seeeehr schöne Idee: Kaffeeseife als Brocken-Splitter :-) !!
Sie sieht wirklich lecker aus! :-) :-) :-)

Ich bin neugierig! Wie liegt diese Dreiecksform beim Einseifen in der Hand?
Ich finde, daß eckige Seifen sich häufig "verkanten". Das Einseifen ist also etwas hoplrig, bis sie rund gewaschen sind.

War beim Sieden meiner Wolfseife gedanklich auch im Harz unterwegs. Mehr mag ich noch nicht verraten. Aber bald darf ich das Geheimnis lüften...

Oh...da bin ich ja jetzt gespannt :smilie_verl_72: und ich danke Dir :red3:

Ich hatte mal eine Dreieck-Seife ertauscht und war ganz erstaunt wie gut sie in der Hand lag :smilie_happy_076:

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6487
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von tina61 » Freitag 23. Februar 2018, 15:10

katzenmutter hat geschrieben:
Freitag 23. Februar 2018, 12:19
Ich bin hin und her gerissen:
Die Seife ist toll, aber das Deckerl, auf dem sie präsentiert ist auch!!! Also ich mag Beides gerne!

:red3:

Schön das Dir "Beides" gefällt :e020: :smilie_girl_076:

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 5109
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Wien

Re: Brocken-Splitter oder doch Toblerone ?

Beitrag von katzenmutter » Freitag 23. Februar 2018, 16:49

Jaaaaaa und wie!!!
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast