Haarseife Eibombe / angewaschen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von Skyler » Sonntag 21. Januar 2018, 12:53

Ui, da bin ich sehr gespannt, wie sie sich waschen wird!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
Maya13
Forenhändler
Beiträge: 1234
Registriert: Dienstag 28. Februar 2012, 12:41
Wohnort: Auf der sonnigen Seite der Schwäbischen Alb
Kontaktdaten:

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von Maya13 » Sonntag 21. Januar 2018, 13:55

Wow - die sieht klasse aus! Tolle Farbe

Benutzeravatar
LuhaNi
Beiträge: 289
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 16:41
Wohnort: bei Ulm

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von LuhaNi » Dienstag 23. Januar 2018, 09:37

Ulli674 hat geschrieben:
Montag 15. Januar 2018, 08:42
Sieht gut aus!

In 3-7 Tagen sollte sie fast reingelb sein😊
10 Tage später - ein kurzer Zwischenbericht- es wird gelblicher. Hat aber immer noch einen kleinen Grünstich. Allerdings erkennt man das es gelb werden wird. YES.
Liebe Grüße Nicole

Benutzeravatar
femaledragon3490
Beiträge: 134
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 11:22

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von femaledragon3490 » Dienstag 23. Januar 2018, 10:13

Wow, dieses Haarseifenrezept klingt ja fantastisch!

Ich bin neu hier im Forum, habe bislang nur 4 Seifen gesiedet (die alle was geworden sind :smilie_happy_011:). Ich möchte noch umbedingt eine Haarseife herstellen und das mit dem Ei hört sich so gut an :sabber_2:

Eine Frage: Was ist die NaOH-Verseifungszahl von Ei? Gibt es hier einen Thread, in dem ich das nachlesen kann? Habe leider nichts gefunden ...

Benutzeravatar
LuhaNi
Beiträge: 289
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 16:41
Wohnort: bei Ulm

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von LuhaNi » Dienstag 23. Januar 2018, 11:14

Hallo du weiblicher Drache, für mich war es meine 3. Seife überhaupt.
Wenn du dich rege am Forum beteiligst und mehr Beiträge hast, dann wird Dir noch mehr im Forum angezeigt. Alles über Ei gibt es dann bei den Zusatzstoffen.
Aber schonmal vornweg, Eigelb rechnet man nicht zu den Fetten dazu, deswegen brauchst du auch keine NaOH Verseifungszahl.
Liebe Grüße Nicole

Benutzeravatar
Bärenfrau
Beiträge: 5423
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:25
Wohnort: Wien

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von Bärenfrau » Dienstag 23. Januar 2018, 11:15

Femaledragon, Eigelb enthält nur minimale Mengen an Fett, deswegen musst du das nicht mitberechnen.
Möchtest du du dich vielleicht hiernoch ein wenig vorstellen?
herzlichst
Bärenfrau


Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten läßt.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
All about Ali Express

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 1317
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von Rokoudchen » Dienstag 23. Januar 2018, 19:21

schick!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
femaledragon3490
Beiträge: 134
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 11:22

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von femaledragon3490 » Mittwoch 24. Januar 2018, 07:12

Ich danke euch für dich Info. Dann muss ich nur noch hoffen, dass meine Haare mit so einer Eibombe klar kommen :smilie_girl_103:

Am liebsten würde ich eine Ultimative-Haarseife mit Brokkolisamenöl und allem anderen tollen Haarzutaten machen, aber ich glaube das wäre dann zu viel des guten. Dann lieber die Haarseife immer wieder abwechselnd benutzen :c015:

Benutzeravatar
LuhaNi
Beiträge: 289
Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 16:41
Wohnort: bei Ulm

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von LuhaNi » Mittwoch 24. Januar 2018, 16:19

femaledragon3490 hat geschrieben:
Mittwoch 24. Januar 2018, 07:12
Am liebsten würde ich eine Ultimative-Haarseife mit Brokkolisamenöl und allem anderen tollen Haarzutaten machen,
So geht`s mir auch :sabber_2:
Liebe Grüße Nicole

Ulli674
Beiträge: 4235
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Haarseife Eibombe

Beitrag von Ulli674 » Mittwoch 24. Januar 2018, 16:52

Mach doch mal ein Foto, bin gespannt wie sie jetzt aussieht
" Mama reg dich nicht auf, denk an Seife"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste