Frische Ringeblume

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5154
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Regina1 » Donnerstag 11. Januar 2018, 17:39

Eine gute Idee mit dem Einfrieren der Blüten. :a050:
Und deine Seife ist perfekt. :smilie_happy_077:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Seifentöpfchen
Beiträge: 605
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 09:57
Wohnort: NÖ, Bezirk Gänserndorf

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Seifentöpfchen » Donnerstag 11. Januar 2018, 17:49

Sehr schön ist dein Seifchen geworden. Ringelblumen mag ich auch sehr gern in Seife.
Liebe Grüße, Seifentöpfchen

Benutzeravatar
mini69
Beiträge: 26751
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von mini69 » Donnerstag 11. Januar 2018, 18:35

Handschmeichlerseife! :lesen-buch44:

... der man ansieht, dass sie nicht nur den Händen schmeichelt.
Richtig cremig und sanft schaut sie aus.
Und die Duftmischung ... :sabber_2:
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2757
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von StoneFlower » Donnerstag 11. Januar 2018, 19:06

Oh die ist aber schön gworden. Der Stempel passt total gut.....und das mit in Olivenöl einfrieren werde ich mir merken. :smileymania1:

Ich hab heute schon den ersten blühenden Löwenzahn gesehen.. :e020:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief

LuzDari
Beiträge: 1013
Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 20:56

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von LuzDari » Donnerstag 11. Januar 2018, 19:26

Deine Seife gefällt mir sehr gut. Ich mag die Form und der Stempel ist perfekt.
liebe Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Pixi
Beiträge: 274
Registriert: Montag 28. August 2017, 13:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Pixi » Donnerstag 11. Januar 2018, 19:38

Überaschung, dass die gestempelt ist - dachte an eine Silikonform...
Für mich ist Calendula die Nummer 1 als pflanzlicher Zusatz - danke für noch einen Beweis, dass Ringelblumen -Seifen nicht nur rustikal, sonder auch zart-elegant werden können! Und noch ein grosses Dankeschön für die Idee im Öl einzufrieren! :019:
Wunderschöne Seife! :smileygarden_im-garten70:

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 20199
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Schnackeline » Donnerstag 11. Januar 2018, 19:55

Sehr hübsch, und der Omar-Stempel passt prima!
Ich mahle meine getrockneten Ringelblüten immer und dann kommen sie für ein paar Stunden in Öl. So sind sie auch sehr fein und absolut unschrubbelig.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 31231
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Aconita » Donnerstag 11. Januar 2018, 21:07

Danke schön euch allen.
Ja Bine, das mache ich sonst auch, aber die frischen Blüten sind so weich, dass du sie gar nicht spürst.

Das Baobaböl hatte ich mal gekauft, weil ich es als Hautpflegeöl ausprobieren wollte. Es wird für trockene Haut empfohlen. Leider hatte ich etwas zu viel mitbestellt und wußte nicht mehr wie alt es eigentlich ist, weil die Öle von GF kein MHD haben. Ich sollte mir angewöhnen ein Kaufdatum draufzuschreiben! Jedenfalls ist es jetzt in der Seife und ich bin aufs Anwaschen gespannt.

Da wir in unserer Ölsammlung zwar die Verseifungszahlen und den englischen Namen haben, aber keinen Thread dazu, haben ich einen angelegt klick.
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


„Ein Trinkgefäss, sobald es leer,
Macht keine rechte Freude mehr!“ W. Busch

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8048
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Frische Ringeblumel

Beitrag von himmelblau » Donnerstag 11. Januar 2018, 21:09

So eine zarte Schönheit!!! :smilie_girl_321:
Ringelblumen mag ich in der Seife, auch weil sie so eine schöne Farbe machen.
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 1991
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Frische Ringeblume

Beitrag von Lady_M. » Freitag 12. Januar 2018, 03:48

Traumhaft schön!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste