Fenjala Nr. 4

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Margit
Beiträge: 115
Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 18:46
Wohnort: Österreich/Almenland

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Margit » Montag 8. Januar 2018, 20:37

Statt Soja nimmt man das Fenjalölbad - oder? Die Berechnung / Eingabe aber unter Soja - oder?

Sande

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Sande » Montag 8. Januar 2018, 20:55

Die muss ich auch nachsieden :girlkochen: Seife die nach Nivea riecht mag ich schon sehr, aber Fenjala!!! Klasse Idee und die Farbe ist auch toll :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 6871
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 19:54
Wohnort: wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Lucy » Montag 8. Januar 2018, 22:04

Margit hat geschrieben:
Montag 8. Januar 2018, 20:37
Statt Soja nimmt man das Fenjalölbad - oder? Die Berechnung / Eingabe aber unter Soja - oder?
Ganz genau, der Anteil von Fenjala wird unter Sojaöl eingegeben. Ich wiege immer als erstes den kompletten Inhalt der Flasche und bau dann den Rest drumrum. :c015:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 2274
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Lady_M. » Dienstag 9. Januar 2018, 04:10

Die Farbe ist klasse und der Duft absolut himmlisch - eine fantastische Seife!

Marie
Beiträge: 4161
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Marie » Dienstag 9. Januar 2018, 06:34

Die Farbe sieht toll aus und den Duft mag ich sehr gerne.
Viele Grüße
Marie

Gretel
Beiträge: 2671
Registriert: Freitag 1. Mai 2015, 10:02
Wohnort: bei Berlin

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Gretel » Dienstag 9. Januar 2018, 07:30

Wie auch ihre Vorgängerinnen sehr schick .... :hallo:
Right now, it's like this.
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 6659
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von savona » Dienstag 9. Januar 2018, 08:43

Was für ein tolles Blau, liebe Lucy!


Margit hat geschrieben:
Montag 8. Januar 2018, 20:33
Ich muss jetzt mal ganz dumm fragen bzw. hab ich meine erste Seife vor etwa 2 Jahren gesiedet und die ist gründlich in die Hose gegangen weil ich einfach zu viel wollte - hab sie dann ausgesalzen und jetzt hab noch immer Putzseife :smilie_girl_004:

Ich hab/hatte das Seife sieden auf Eis gelegt weil ich aus privaten und dann aus gesundheitlichen Gründen (in der Zeit hab ich mich dann vorrangig mit Heilmitteln beschäftigt) einfach keine Zeit hatte oder nicht in der Lage war

Jetzt möchte ich unbedingt bezüglich Seife einen Neustart machen. Ich persönlich mag sehr gerne Flüssigseifen. Könnte man das Fenjala Rezept auch "umbauen" und eine Flüssigseife machen?

Habt ihr Vorschläge? - würde mich über eure Hilfe sehr freuen, gerade jetzt am Neubeginn brauche ich eindeutig viel Hilfe/ Unterstützung und am besten mal ein Rezept, dass ich da nicht wieder auf die Nase falle....
Flüssigseifen sind was sehr spezielles und lassen sich leider nicht nur durch leichtes Umbauen eines normalen Rezeptes herstellen, auch die Verarbeitung von Fenjala ist nicht ohne...
Für einen Neustart empfehle ich dir zuerst einige einfachere Rezepte zu sieden, bis du mit dem Ganzen etwas vertraut bist.
Sehr gut geeignet ist das 25er

Über Flüssigseifen kannst du dich dann hier etwas einlesen
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8345
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von himmelblau » Dienstag 9. Januar 2018, 09:32

Liebe Lucy, die ist wieder mega geworden!!! :smilie_girl_321:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5418
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Regina1 » Dienstag 9. Januar 2018, 09:32

Suuuper deine neue Fenjala Seife.
Und was für eine Farbe.
Riecht bestimmt super gut. :smilie_frech_053:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 3309
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Fenjala Nr. 4

Beitrag von Sylvia » Dienstag 9. Januar 2018, 12:44

Immer wieder schön. Die Farben, GENIAL.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast