Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Ulli674
Beiträge: 5054
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von Ulli674 » Mittwoch 15. November 2017, 19:20

Nur die Inhaltsliste... Ich hatte mich entschieden, das Rezept nicht detailliert öffentlich zu stellen weil leider das Rauszitieren aus dem geschützten Bereich einfach nicht aufhören wollte und es mich nervt, wenn Rezepte, an denen man rumgetüftelt hat, plötzlich anderswo als die Idee eines anderen auftaucht...
Mit etwas Nachdenken ist es aber recht leicht nachzuvollziehen...

Benutzeravatar
Sidney
Beiträge: 619
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 14:42
Wohnort: Winterbach
Kontaktdaten:

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von Sidney » Mittwoch 15. November 2017, 19:45

Alles klar 😉 da kann ich dich verstehen. Na mal schauen vlt kriege ich es ja doch hin 😉
The vision of my life was a dream in an endless night

Schnelle Blockform für Bastler

Benutzeravatar
Koboldfrau
Beiträge: 924
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:16
Wohnort: Südliche Weinstraße

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von Koboldfrau » Mittwoch 15. November 2017, 22:46

Hallo Ulli674, deinen Ärger kann ich verstehen. Das ist ja in der Form echt nicht ok. Trotzdem danke für deinen Tipp :smilie_happy_077:
Viele Grüße Monika
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten :smilie_girl_268:
(Rabindranath Tagore)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 9260
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von savona » Donnerstag 16. November 2017, 07:22

Ihr macht das extra, dass hier eine Harzseife nach der anderen gezeigt wird, ODER!!!???

Egal, ich bleibe bei meinem Entschluss und warte auf den Frühsommer und sammle dann Zapfenharz, ich lass mich doch durch eure tollen Seifen nicht drängen lass ich mich nicht, oder? :girlbeleidigt:
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Ulli674
Beiträge: 5054
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von Ulli674 » Donnerstag 16. November 2017, 08:59

Ditte, da du das Kind getauft hast😉 ist es jetzt bei den getesteten Rezepten eingezogen...

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 9727
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von ditte » Donnerstag 16. November 2017, 10:47

Uiuiiiuiii .... da freue ich mich aber! :smilie_happy_011:
Dankeschön :f010:

Das wird vielen Siedern bei aufheizenden Stoffen helfen... wobei es nicht nur nicht gelend, sondern auch noch noch
eine wunderbare Haptik beim Verwaschen hat! :smilie_girl_234:

Ich hibbele schon dem Anwaschen entgegen... :smilie_frech_053:




savona hat geschrieben:
Donnerstag 16. November 2017, 07:22
Egal, ich bleibe bei meinem Entschluss und warte auf den Frühsommer und sammle dann Zapfenharz, ich lass mich doch durch eure tollen Seifen nicht drängen lass ich mich nicht, oder? :girlbeleidigt:
Nein, nur nicht drängeln lassen und auf gar keinen Fall direkt in den Wald strunzen und nach Harz
Ausschau halten... wo doch jetzt die ganzen gefällten Bäume rumliegen... :smilie_verl_72:

Savona, ich will seit einem Jahr eine Harzseife machen... du bist also voll im Zeitplan! :f010:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8595
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von hüttelputz » Donnerstag 16. November 2017, 11:00

Ditte.... bitte :smilie_girl_076:
Nicht Savona anfixen.... :c041:

Ich schiele auch bei den Hunderunden nach den Harztropfen...

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8595
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von hüttelputz » Donnerstag 16. November 2017, 11:41

Ulli674 hat geschrieben:
Mittwoch 15. November 2017, 19:20
Nur die Inhaltsliste... Ich hatte mich entschieden, das Rezept nicht detailliert öffentlich zu stellen weil leider das Rauszitieren aus dem geschützten Bereich einfach nicht aufhören wollte und es mich nervt, wenn Rezepte, an denen man rumgetüftelt hat, plötzlich anderswo als die Idee eines anderen auftaucht...
Mit etwas Nachdenken ist es aber recht leicht nachzuvollziehen...
Ach menno, das ist schon eine Frechheit. Ich versuche immer, geht nicht immer...., den Urheber des Rezeptes zu nennen.

Ulli674
Beiträge: 5054
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von Ulli674 » Donnerstag 16. November 2017, 12:10

Man kann aber immer den Anstand haben, fremde Rezepte nicht detailliert aufzuschreiben... Hüttelchen, vergessen kann man das immer mal, das ist nur menschlich..

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8595
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Harzseife, die gestern und nicht heute wollte!

Beitrag von hüttelputz » Donnerstag 16. November 2017, 12:22

Sorry bitte, liebe Ditte für das off topic zur Urheberschaft. :f010:

Üblicherweise notiere ich mir den Urheber, und dann passieren mir solche Sachen wie vorgestern.
Das wunderbare Rezept von bettie b. sollte es sein. Jedoch versteckte sich heimtückisch und arglistig die Soyacuisine in der Kühlschranktür. Istdenndaszuglauben.... :u075:
Ich werde diese Variante aber trotz der Änderung nicht als mein Eigen ausgeben. Sondern als betties Rezept mit geselbertem Fehler.

Vll könnte eine der Moderatorinnen dieses Gespräch, das nichts mit Dittes schöner Seife zu tun hat, ins geeignete Thema verschieben, bitte?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste