Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 1647
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Jeanny_sw » Dienstag 7. März 2017, 11:14

Grüss Euch,

ich hab auch endlich mal wieder Kaffeeseife angesetzt, da die Familie welche braucht und ich keine mehr auf Lager hatte. Ich hab folgendes Rezept verwendet:

Palmöl
Kokosöl
Raps
Olivenöl
Mandelöl
Avokadoöl (weil das Mandelöl nicht reichte ;-) )
Kaffee (extra starken Espresso)
Bissl Mascarpone
1/4 TL Tiox in die Hälfte des SL

Die ersten 2 Bilder hier, sind aus meinen Einzelformen - einmal rechteckig und einmal oval:

[ externes Bild ]

Weil ich dann noch soviel Seifenleim übrig hatte, hab ich den restlichen in meine Silikon Blockform gepackt. Beim schneiden, in meinem Seifenschneider sah die noch so aus:

[ externes Bild ]

das war gestern abend - heute morgen komme ich in die Küche und freue mich auf meine Seifchen und sehe dann, dass die Blockform Seifen alle nachgedunkelt sind auf so:

[ externes Bild ]


Die Seifen aus den Einzelförmchen nicht...
Ich bin ratlos woran das liegen könnte. Ich hab kein Duftöl nix verwendet....
Und warum dunkeln nur die Blockform nach und die EInzelform nicht *seuftz*

Was sagt Ihr denn zu meinen Kaffeeseifchen??

LG
Jasmin
Zuletzt geändert von Jeanny_sw am Dienstag 7. März 2017, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
WinterSandra
Beiträge: 303
Registriert: Dienstag 13. September 2016, 19:31
Wohnort: Oberbayern

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von WinterSandra » Dienstag 7. März 2017, 12:07

Liebe Jasmin,

warum die Seife nachgedunkelt ist, kann ich dir nicht beantworten - dafür bin ich noch zu frisch :mrgreen: .

Aber deine Seifen gefallen mir sehr. Hab ja auch am WE meine erste geseifelt und freu mich schon auf´s anwaschen.

Bei mir hat das Tio aber nicht so aufgehellt, wahnsinn, wie hell das bei dir ist!
Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 1647
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Jeanny_sw » Dienstag 7. März 2017, 13:16

WinterSandra hat geschrieben:Liebe Jasmin,

warum die Seife nachgedunkelt ist, kann ich dir nicht beantworten - dafür bin ich noch zu frisch :mrgreen: .

Aber deine Seifen gefallen mir sehr. Hab ja auch am WE meine erste geseifelt und freu mich schon auf´s anwaschen.

Bei mir hat das Tio aber nicht so aufgehellt, wahnsinn, wie hell das bei dir ist!
Danke für Deinen lieben Kommentar :-) Es war nur eine ganz kleine Menge Tiox, weil ich damit mittlerweile sehr vorsichtig bin
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 4244
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Skyler » Dienstag 7. März 2017, 13:21

Darf ich Dich Fragen, ob der Schneider aus Alu ist? Falls ja, könnte das die Lösung sein......
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 1647
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Jeanny_sw » Dienstag 7. März 2017, 14:05

Skyler hat geschrieben:Darf ich Dich Fragen, ob der Schneider aus Alu ist? Falls ja, könnte das die Lösung sein......
nein der Schneider ist aus Edelstahl....
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
dost
Beiträge: 3292
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 22:00
.: siedendes Bienchen
Wohnort: Chaotien, Südsaponistan

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von dost » Dienstag 7. März 2017, 14:20

Naja, wahrscheinlich hat die Seife in der Blockform gegelt und die in den Einzelformen nicht. Das macht ja oft einen großen Unterschied. Bei mir dunkelt Kaffeeseife immer sehr nach bei Luftkontakt, ich mach sie allerdings mit hochkonzentriertem Instantkaffee.
Liebe Grüße
dost

Winken-zwei-Dichter (avec avec)

je suis mukto-mona.

Erste Seife: 13.10.11
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 5029
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von sidbabe » Dienstag 7. März 2017, 14:42

mir gefallen beide Variationen :ggg55: :sabber1: die nachgedunkelte finde ich für
eine Kaffeeseife perfekt!! Merkst du denn einen Unterschied sind die Seifen
aus sen Förmchen vielleicht weicher? Und wie hast du den Sl gemacht mit
dest. Wasser und für die zweite Hälfte den Espresso danach zum SL gegeben?
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 1647
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Jeanny_sw » Dienstag 7. März 2017, 14:49

sidbabe hat geschrieben:mir gefallen beide Variationen :ggg55: :sabber1: die nachgedunkelte finde ich für
eine Kaffeeseife perfekt!! Merkst du denn einen Unterschied sind die Seifen
aus sen Förmchen vielleicht weicher? Und wie hast du den Sl gemacht mit
dest. Wasser und für die zweite Hälfte den Espresso danach zum SL gegeben?

Kaffee gekocht - Kaffee eingefroren - NaOH mit Kaffee angerührt :-) komplett.
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 5029
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von sidbabe » Dienstag 7. März 2017, 14:59

ahhhh jetzt .... ich hatte nen Knoten im Kopf :c015: Du hast die andere Hälfte mit Tiox so weiß bekommen ?

Ich kann mir vorstellen (ist aber nur eine Vermutung) das es mit dem Tiox zusammenhängt. Wäre jetzt wirklich interessant, wenn
sich nochmal jemand zu Wort meldet der Kaffeeseife mit Tiox aufgehellt hat. Ich persönlich habe es noch nicht.
Mir ist es mal mit Tiox so gegangen: das ich den gesamten Leim damit eingefärbt habe dann geteilt und eine Hälfte rosa färben
wollte - ich weiß gar nicht wieviel Farbe ich reingetappt habe :smilie_happy_076: es blieb einfach weiß :smilie_denk_10: :smilie_girl_022:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Jeanny_sw
Beiträge: 1647
Registriert: Mittwoch 28. September 2016, 09:48
Wohnort: Bad Friedrichshall

Re: Meine Kaffeeseife....aus 3 Formen

Beitrag von Jeanny_sw » Dienstag 7. März 2017, 15:02

sidbabe hat geschrieben:ahhhh jetzt .... ich hatte nen Knoten im Kopf :c015: Du hast die andere Hälfte mit Tiox so weiß bekommen ?

Ich kann mir vorstellen (ist aber nur eine Vermutung) das es mit dem Tiox zusammenhängt. Wäre jetzt wirklich interessant, wenn
sich nochmal jemand zu Wort meldet der Kaffeeseife mit Tiox aufgehellt hat. Ich persönlich habe es noch nicht.
Mir ist es mal mit Tiox so gegangen: das ich den gesamten Leim damit eingefärbt habe dann geteilt und eine Hälfte rosa färben
wollte - ich weiß gar nicht wieviel Farbe ich reingetappt habe :smilie_happy_076: es blieb einfach weiß :smilie_denk_10: :smilie_girl_022:
Wenn es das Tiox wäre, dann müssten die Einzelformen Seifen auch nachdunkeln und genau das tun sie NICHT!
Ich hab eher die Vermutung, dass es vielleicht am Edelstahl liegt - wobei Edelstahl eigentlich neutral ist....*seuftz*
Das Leben ist schön - mit Glitzer und Pink ;-)


Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste