Frühling2017 und Flieder-YinYang

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Backsteinweible

Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Backsteinweible » Samstag 18. Februar 2017, 10:00

Hallo Ihr Lieben!

Gestern hab ich endlich mal wieder mit Spaß geseifelt, nachdem das mit den Kaffeegitarren echt nicht mehr lustig war :mrgreen:
Entstanden sind eine Frühlingsseife aus 50:50 Kokosöl und Schweineschmalz mit WEP-Melone-Gurke-Duft (meine erste mit TiOx) und eine Yin-Yang-Seife aus 33:33:33 Kokosöl, Schweineschmalz und Olivenöl mit WEP-Fliederduft. Irgendwie erwische ich immer die falschen Düfte oder mache sonst was falsch, weil der Seifenleim immer ruckzuck andickt... naja, ich werds schon noch lernen :-D Dafür ist die Seife aber trotzdem richtig schön geworden, finde ich ;) Und wie das duftet!! :sabber_2:

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Murxi
Beiträge: 132
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 11:50

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Murxi » Samstag 18. Februar 2017, 10:07

Hallo, da sind dir zwei hübsche Seifen gelungen, trotz schnell andickendem Seifenleim!
Runde Seifen möchte ich beim nächsten Mal dann auch neben, die schauen immer so edel aus, finde ich!
LG
Liebe Grüße,
Julia

Backsteinweible

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Backsteinweible » Samstag 18. Februar 2017, 10:45

Danke sehr! Und die runden gehen so einfach... :e020: Chipsdose, Tischset rein, Klarsichtfolie drunter und fertig :D

Benutzeravatar
ankoetti
Beiträge: 3933
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 08:00
Wohnort: im Norden

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von ankoetti » Samstag 18. Februar 2017, 10:51

beide sehr schön geworden - gefallen mir sehr
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Mika
Beiträge: 1867
Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 20:10
Wohnort: Mattighofen

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Mika » Montag 20. Februar 2017, 01:17

Auf die beiden Seifen wäre ich auch sehr stolz ! Sie sind dir super gelungen ! :2_girlie2_1:
Mein Yin-Yang-Versuch ist total in die Hose gegangen , ich habe Backpapier zum Abtrennen verwendet und es fast nicht mehr aus dem Rohr bekommen - so hat die Seife dann auch ausgesehen .
Herzlichst
Jutta

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3388
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Lady_M. » Montag 20. Februar 2017, 05:00

Zwei reizende Seifen sind Dir aus der Form gehüpft!

Benutzeravatar
Bigisue
Beiträge: 2134
Registriert: Freitag 26. August 2016, 16:35
Wohnort: Erlangen/Las Vegas

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Bigisue » Montag 20. Februar 2017, 05:54

Gut gelungen
Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.
Astrid Lindgren

https://seifenforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1264305 (Wichtelsteckbrief)

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 5029
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von sidbabe » Montag 20. Februar 2017, 07:35

so sehe ich das auch :coolgirl: , zwei wunderbar gelungene Seifen :dfbgirlierosabrille: :jc_doubleup: !
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Lemonfresh

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von Lemonfresh » Montag 20. Februar 2017, 07:51

Ja,die sind sehr hübsch geworden!

Benutzeravatar
dost
Beiträge: 3292
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 22:00
.: siedendes Bienchen
Wohnort: Chaotien, Südsaponistan

Re: Frühling2017 und Flieder-YinYang

Beitrag von dost » Montag 20. Februar 2017, 08:23

Lemonfresh, das (Plastik-)Tischset bildet die zwei Kammern für den verschiedenfarbigen Leim, es wird s-förmig in die Form geschnörkelt, die Röhre befüllt, dann wird das Tischset rausgezogen.
Liebe Grüße
dost

Winken-zwei-Dichter (avec avec)

je suis mukto-mona.

Erste Seife: 13.10.11
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste