Notfall ÄÖmischung

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: Aconita, Cloud

Benutzeravatar
grasgrün
Beiträge: 3342
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 07:32
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von grasgrün » Samstag 22. April 2017, 21:11

Übrigens habe ich gerade heute den Kopf mega an einer Garderobentür ( ohne Brille :a025: ) angeschlagen und ne ziemliche Beule kassiert. Zuhause habe ich einen Tropfen Immortellenöl auf der Beule verrieben, 2 std. später war die Beule fast weg. Ich liebe dieses Kraut!
Herzlich, frau grasgrün

Johanniskraut
Beiträge: 619
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 18:10
Wohnort: Schweiz

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Johanniskraut » Samstag 22. April 2017, 21:32

Ich habe mir die Öle auch bestellt, aber die haben sich auch noch nicht gemischt :u075:

Aber ich habe sie bestellt damit wir für die Sommerferien gerüstet sind, da habe ich ja noch etwas Zeit :c041:

Aber vielleicht könnte man es ja auch schon früher einmal ausprobieren, mit zwei Jungs ergibt sich bestimmt einmal eine Möglichkeit, jedenfalls bei unseren Jungs :red3:
Mein Wichtelsteckbrief: viewtopic.php?p=1086007#p1086007

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2767
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Sylvia » Samstag 22. April 2017, 23:24

Selea, ich könnte Dich küssen, :f010:
Meinem Finger geht es schon SEHR gut. Ich konnte sogar melken.
Ich muss Frau Grasgrün recht geben. Ich liebe dieses Kraut. Und danke für die Antwort. Deinem Kopf gute Besserung.

Benutzeravatar
grasgrün
Beiträge: 3342
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 07:32
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von grasgrün » Sonntag 23. April 2017, 07:19

Auch deinem Finger gute Besserung! Leider habe ich es erst einen Tag später gesehen, im neuen Forum verstecken sich die Beiträge etwa. Im Notfall einfach anmailen, dann sehe ich es....
Herzlich, frau grasgrün

Benutzeravatar
Hille
Beiträge: 1214
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:30
Wohnort: Niederrhein

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Hille » Dienstag 14. November 2017, 22:49

Was meint ihr? Kann dieses Notfallöl auch bei Neurodermitis helfen?
Liebe Grüße Hille (jo)

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2497
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von StoneFlower » Mittwoch 15. November 2017, 16:32

Also mit ÄÖ direkt bei Neurodermitis, wäre ich eher vorsichtig....allerdings kenn ich mich in dem Bereich nicht so aus.
Ich würde da eher mit Hydrolaten (Lavendel, Rose, Immortelle) und einer Ölmischung (fette Öle) arbeiten. Irgendwie schwirrt mir auch noch Schwarzkümmelöl und Sanddornfruchtfleischöl im Kopf herum :smilie_denk_10:

Vielleicht wissen ja da noch die Neurodermitis-"Profis", die dann auch noch in der Rührerei fit sind was dazu zu sagen... :smilie_denk_10:
ich würde, wenn ich betroffen wäre auch noch die Präparate von Arbeit nehmen - Dr. Hauschka Med
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Zimtkatze
Beiträge: 861
Registriert: Donnerstag 10. September 2015, 11:30
Wohnort: Bayern

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Zimtkatze » Mittwoch 15. November 2017, 16:40

Hille hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 22:49
Was meint ihr? Kann dieses Notfallöl auch bei Neurodermitis helfen?
Ich hab heute erst gelesen, dass Nachtkerzenöl bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Couperrose so gut sein soll...
Ob das Notfallöl hilft, weiß ich leider auch nicht.
Herzliche Grüße,
Martina

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Selea
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2011, 12:59

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Selea » Samstag 25. November 2017, 21:13

Hille hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 22:49
Was meint ihr? Kann dieses Notfallöl auch bei Neurodermitis helfen?
Nein, das ist nicht gegen neurodermitis, sondern gegen blaue flecken und kleinere wunden. Gegen neuro gibt es meines wissens kein äö, ich kann aber nachschauen, wenn es noch aktuell ist.
Vielleicht magst dir ja das mal anschauen?
klick
Oder hier: klick die meinen sogar zistrose (cistrose?)
Liebe Grüße Selea
Versuch macht kluch!

Seleas Abkürzungen

Benutzeravatar
Hille
Beiträge: 1214
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:30
Wohnort: Niederrhein

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Hille » Samstag 25. November 2017, 22:36

Danke, Selea! Ich werde mir die Links ansehen. Zistrose ist das deutsche Wort für Cistus.
Liebe Grüße Hille (jo)

Benutzeravatar
Selea
Beiträge: 1929
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2011, 12:59

Re: Notfall ÄÖmischung

Beitrag von Selea » Sonntag 26. November 2017, 07:59

Gern geschehen. Ok, das dachte ich mir schon, war aber nicht sicher. Danke für die Info uns viel Spaß beim Stöbern.
Liebe Grüße Selea
Versuch macht kluch!

Seleas Abkürzungen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast