Kräuter und Blümle bestimmen

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: Aconita, Cloud

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 4876
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Wien

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von katzenmutter » Dienstag 23. Mai 2017, 15:28

Du bist so überzeugt, dass ich Dir einfach glauben MUSS :smilie_girl_103:
Meine Infos sind wohl noch aus der Kindheit, und das ist gaaaaaaaaaaaanz lange her :smilie_girl_004:
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Benutzeravatar
Marly21
Beiträge: 163
Registriert: Sonntag 23. April 2017, 09:44
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Marly21 » Dienstag 23. Mai 2017, 18:53

Also das erste Bild ist ein Hartriegel und das zweite ist die Robinie.

Benutzeravatar
Madame
Beiträge: 2975
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 19:19
.: Queen of Colours
Wohnort: Baden - Niederösterreich

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Madame » Dienstag 23. Mai 2017, 19:15

Dank an alle Mitrater! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Madame

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 1268
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Maravillosa » Freitag 26. Mai 2017, 10:31

Und auf ein Neues.... bald kenne ich dank Eurer Fachkenntnis alle Pflanzen in meinem Garten mit Namen!!!

Seit ich denken kann wächst bei uns am Gartenzaun diese Pflanze mit silbrigen Blättern! Eine ältere Frau aus der Nachbarschaft meinte mal zu mir. "Als wir klein waren, nannten wir die Blumen "Pisskännchen" :smilie_girl_004:
Ich glaube ja nicht dass das der richtige Name ist... oder???
Sie ist unverwüstlich!

Bild
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 19579
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Schnackeline » Freitag 26. Mai 2017, 12:01

Ich schätze mal, das könnte Zwergschleierkraut -Gypsophila repens- sein.

Man kann die Höhe schlecht erkennen - vielleicht ist es auch die weisse Lichtnelke.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 4877
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von yogablümchen » Freitag 26. Mai 2017, 12:01

Das ist ein Hornkraut. Lat. Cerastium
Da gibt es einige Arten. siehe Hier und noch mehr

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 1268
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Maravillosa » Freitag 26. Mai 2017, 15:25

Ja, ich glaube das "Hornkraut" ist ein Volltreffer!!!
Auch das mit dem silbrigen Laub passt genau! Also doch kein "Pisskännchen"... :e020:
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Susi63
Beiträge: 2419
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 20:56
.: Gästeseifchen
Wohnort: Schwarzwald

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Susi63 » Freitag 26. Mai 2017, 19:13

Hornkraut passt😘
Lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Hille
Beiträge: 1214
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:30
Wohnort: Niederrhein

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Hille » Dienstag 30. Mai 2017, 11:48

Kann mir jemand sagen, wie diese nesselartige Pflanze, die in meinem Garten wächst, heißt? Sie ist über 1m hoch!
Bild
Liebe Grüße Hille (jo)

Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 2654
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:09
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Kräuter und Blümle bestimmen

Beitrag von Lisbeth » Dienstag 30. Mai 2017, 12:07

Schau mal unter Brandkraut (phlomis) nach :smilie_happy_077:
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste