Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: Aconita, Cloud

Antworten
tiffi
Beiträge: 130
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 20:57

Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von tiffi » Sonntag 21. Januar 2018, 18:06

Zu dieser Jahreszeit finde ich es besonders schlimm, das sich meine Muskeln so verspannt anfühlen. Teilweise bekomme ich richtig Kopfschmerzen. So verspannt fühlen sich mein Nacken und meine Schultern an. Die Fibromyalgie macht es nicht leichter. Die meisten Creme´s mag ich nicht weil sie so stark riechen. Daher würde ich gerne selber etwas rühren.
Hat irgend Jemand von euch ein Rezept was mir helfen könnte ?
Vielen Dank schon mal

lemongras
Beiträge: 699
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 19:23
Wohnort: Kärnten

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von lemongras » Sonntag 21. Januar 2018, 18:24

Was wäre mit Chili?

Hab jetzt leider kein Rezept, aber ich plane einen Jojobaölchiliauszug, Bienenwachs und Sheabutter. Bin noch am Planen wieviel von welchem Chili 🌶

travana
Beiträge: 2090
Registriert: Mittwoch 10. Oktober 2012, 15:54
Wohnort: Steiermark

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von travana » Sonntag 21. Januar 2018, 21:17

Ich habe 3 Rezepte für bzw. gegen Schmerzen:
immer 100ml

1.
Schmerzöl: Zu 100ml Rotöl kommen 10 gtt Wintergrünöl, 20 gtt Lavendel, 20 gtt Wacholderholz und 20 gtt Pfefferminzöl

2.
Chiliöl (wärmt): Warmauszug mit Mandelöl
100ml Mandelöl, 1 Teelöffel Chiliflocken

3.
Ingwer-Zimtöl
100ml Trägeröl, 1 Daumen-großes Ingwerstück klein schneiden, 1 Teelöffel gemörserte Zimstange
Warmauszug herstellen
Liebe Grüße! travi

Mein Wichtelsteckbrief

tiffi
Beiträge: 130
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 20:57

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von tiffi » Sonntag 21. Januar 2018, 21:54

vielen Dank für die Rezepte .
Das zweite werde ich auf jeden Fall ausprobieren .
Muss ich das Öl vor dem Mischen erwärmen und wie lange sollte ich es ziehen lassen ?

tiffi
Beiträge: 130
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 20:57

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von tiffi » Sonntag 21. Januar 2018, 22:09

hab eine Anleitung gefunden wie man einen Auszug herstellt :c015:

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 5382
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von KaLu » Montag 22. Januar 2018, 11:32

Das wär auch was für mich, weil es ja auch bei mir immer mal wieder zwickt. Danke, Travana.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.
Liebe Grüße von Karin

Benutzeravatar
ErNa
Beiträge: 1102
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 12:53
Wohnort: Thüringen

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von ErNa » Samstag 17. Februar 2018, 06:33

Mein Massageöl gegen Muskel- und Gelenkschmerzen ist ein Kaltauszug in Olivenöl, welches ich einige Wochen (es können ruhig 8 sein) teils in der Sonne ausziehen lasse. Folgende Kräuter sind drin: Wacholderbeeren und -zweiglein, Gewürznelken, Lavendel, Rosmarin, Feldthymian, Koriandersamen, Ingwer. Und nicht nur, dass es wärmt und Schmerzen/Verspannungen lindert, es duftet dazu auch noch ganz herrlich! :smilie_happy_076:
❤️liche Grüße Erna :smilie_girl_274:

*Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.*

1-2-3 Wichtelei

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 2589
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: Suche erprobtes Rezept für Wärmeöl

Beitrag von Gabi » Samstag 17. Februar 2018, 10:08

Und wenn du eh schon mit Ingwer hantierst, schieb dir zwischendurch ein Stück in den Mund und iss es :D
Wärmt durch und entspannt die Muskulatur

Edit: hat ein Bisschen gedauert, bis ich auch eine halbwegs "seriöse" Quelle dafür gefunden habe, aber voilà:

https://www.uniklinik-freiburg.de/nc/pr ... se/41.html
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast