Hönggerberg

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Hönggerberg

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 20. Dezember 2017, 10:34

Marianne... Das ist eine wunderschönes Seifchen, toll gemacht, gefällt mir sehr gut... Habe eine Nordmanntanne vorm Haus und liebäugele schon die ganze Zeit damit... Will aber auf die frischen Triebe warten...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :bb1-001:

Benutzeravatar
Marianne
Beiträge: 940
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: Hönggerberg

Beitrag von Marianne » Mittwoch 20. Dezember 2017, 13:46

Kokostraum, alles klar - bekommst ein verspätetes Weihnachtsgeschenk - halt erst im Januar. :smileymania1:
Liebe Grüsse
Marianne
:smilie_girl_274:

Benutzeravatar
blitzblank
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 23. August 2017, 20:46
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Hönggerberg

Beitrag von blitzblank » Mittwoch 20. Dezember 2017, 15:49

Eine schöne Naturseife hast du hergestellt! ist das Harz nur für den Duft gut? danke für die ausführliche Beschreibung.
Grüße von Nina

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3314
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Hönggerberg

Beitrag von Linuxgirl » Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:28

Eine schöne Harzseife ist sie geworden und die Pflanzenrestchen drin stehen ihr gut.

Benutzeravatar
Waldhexe
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 20:03
Wohnort: Aargau- Bayern

Re: Hönggerberg

Beitrag von Waldhexe » Mittwoch 20. Dezember 2017, 20:03

uups Marianne,deine schöne Harzseife habe ich ja noch gar nicht kommentiert.
Sie gefällt mir mit ihrer cremigen Haptik sehr gut. Und auch das man noch Pünktchen darin sieht, finde ich toll.
Der Goldstaub auf dem Häuptchen ist die Krönung, damit sieht sie perfekt aus! :sabber_2:
Wieviel Harz hast du denn genommen, oder abgewogen?

Benutzeravatar
Lixivia
Beiträge: 1828
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 13:31
Wohnort: Baden Würstchenberg

Re: Hönggerberg

Beitrag von Lixivia » Samstag 23. Dezember 2017, 11:36

Toll!
Ich liebe Seifen, die etwas Besonderes in sich haben.
Sei es eine Geschichte oder eine besondere Zutat.
Liebe Grüße von Julia

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kokostraum
Beiträge: 322
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 12:27

Re: Hönggerberg

Beitrag von Kokostraum » Freitag 12. Januar 2018, 19:47

Mmmh, hab Post gekriegt! :f010: Liebe Marianne, vielen herzlichen Dank für die Seife!
Mit schöner Banderole eingebunden. Und der Duft!!! Hast du da wirklich "nur" das Harz drin??? Auch das Couvert riecht toll! Ich wollte ja einen Anwaschbericht schreiben, aber ich mag die gar noch nicht anwaschen, die gefällt mir so gut! Sie ist sehr schön und riecht einfach nur lecker!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste