Eine Alte und eine Neue

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 7481
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Eine Alte und eine Neue

Beitrag von himmelblau » Dienstag 5. Dezember 2017, 21:37

... möchte ich Euch hier zeigen. Denn ich bin Euch ja noch meine letzte Weihnachtsseife schuldig, die ich nur kurz im MWS "Weihnachtsseifen" vorgestellt hatte. Und hier kommt sie auch schon, das Zimtäpfelchen:

Bild

Bild

Bild

Sie besteht aus Kokos, Schmalz, Erdnuss, Distel, Kabu, Salz, Seide und Kaolin und duftet nach Apfelzimt und Ingwersoufflè. Gemacht habe ich sie schon im Oktober.

Und die neue ist erst gestern entstanden, nach meinem Rezept Kakaolinchen. Allerdings habe ich hier Babassu statt Kokos, Sole statt Wasser und Angorawolle statt Seide genommen. Außerdem kam Sanddornfruchtfleisch mit zum Leim und sie duftet nach Bamboo and White Grapefruit von NG, das passt super dazu. Der Stempel ist wieder selbst geschnitzt. Da die Beeren nicht so gut zu sehen waren, hab ich ein rundes Stäbchen in Mica getaucht und damit die Beeren extra dazugestempelt.

Bild

Bild

Euch allen einen schönen Abend! :smilie_sleep_070:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

kyochan84
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 12:45

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von kyochan84 » Dienstag 5. Dezember 2017, 21:42

Wunderschöne Seifen. Ich finde sie richtig edel. :smilie_girl_112:
Carpe diem. Nutze den Tag (und sehe nicht nur das Schlechte) :D

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 27023
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von rokoud » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:33

und wieder einmal einfach nur traumhaft!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 8828
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von Kitti » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:35

wow Astrid...die erste Seife ist ja wunderschön...da ist *für mich* ja alles stimmig.... tolle Kreation... :036: :036:
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2540
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von Sylvia » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:44

Die erste habe ich ja schon bewundert, einfach total schön.

Und die neue fasziniert mich. Die hat es mir wirklich angetan. bin gerade am Rezept berechnen und suche nach einem Ersatz für Seide :c015:
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
Bröker
Beiträge: 349
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 16:16

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von Bröker » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:44

:smilie_girl_112: himmelblau,
was kann ich sagen? "100 % de Luxe"...... :th3: :th3: :th3:
Liebe Grüße Bröker

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 7481
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von himmelblau » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:57

Danke, Ihr seid so lieb!!! :f010:

Sylvia hat geschrieben:
Dienstag 5. Dezember 2017, 22:44
Die erste habe ich ja schon bewundert, einfach total schön.

Und die neue fasziniert mich. Die hat es mir wirklich angetan. bin gerade am Rezept berechnen und suche nach einem Ersatz für Seide :c015:
Ich habe ja hier Angorawolle genommen, ich denke, dass auch Schafwolle gehen würde, falls Du die hast. Freu mich, dass ich Dich anfixen konnte! :f010:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2540
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von Sylvia » Dienstag 5. Dezember 2017, 23:10

Wolle, Ziegenhare, Kanienchenfell, Seide etc....Hätte ich schon nur nicht auf der Alp.
Alternativ, Katzen scheren, Hühner rupfen oder schwarze Hundehaare verseifen :a050: :smilie_denk_10:
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 7481
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von himmelblau » Dienstag 5. Dezember 2017, 23:17

Sylvia hat geschrieben:
Dienstag 5. Dezember 2017, 23:10
Wolle, Ziegenhare, Kanienchenfell, Seide etc....Hätte ich schon nur nicht auf der Alp.
Alternativ, Katzen scheren, Hühner rupfen oder schwarze Hundehaare verseifen :a050: :smilie_denk_10:
:smilie_girl_004: :smilie_sonst_022: :c041:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 4579
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Eine Alte und eine Neue

Beitrag von Regina1 » Dienstag 5. Dezember 2017, 23:49

Ja wirklich DeLuxe deine Seifen. :girlkochen:
Schön verpackt.
Und dann einen passenden Stempel auf den Rundlingen. :g040:
Die Seife glitzert so toll.

Sanddorn hat ich auch schon Mal in der Seife.
Frisch gespflückt und dann abgekocht und unter den Seifenleim gerührt.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste