Erste Norwegenseifen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Marina Karlsson
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 19:28
Wohnort: Selbu in Norwegen

Erste Norwegenseifen

Beitrag von Marina Karlsson » Mittwoch 15. November 2017, 20:50

Ich habe ja erst vor kurzem mit dem "Seifeln" angefangen, aber vier Seifen liegen doch schon im Seifenzimmer und schlafen ihrer Verwendung entgegen.
Und ich finde, so uebel sind sie gar nicht gelungen. Seht selbst :

Palmoel, Kokosoel und Olivenoel, gemischt mit getrockneten Rosenblaettern und beduftet mit Wildrosenoel
Bild

Kokosoel, Olivenoel, Sheabutter, Rizinusoel, gefaerbt mit Kurkuma, beduftet mit Zimtoel
Bild

Sonnenblumenoel, Kokosoel, Sheabutter und Rizinusoel, Ziegenmilchlauge, beduftet mit Kokosnussoel , verziert mit gemoerserter Zimtstange und Sternanis
Bild

Yogitee-"Classic"
Palmoel, Kokosoel, Olivenoel, Rapsoel, Walnussoel, Rizinusoel, Lauge aus Yogitee "Classic", gemischt mit den ausgekochten Teegewuerzen und verziert mit trockenem Yogitee und getrockneten Orangenscheiben, beduftet mit Vanilleoel und Zimtoel
Bild

Als naechstes werde ich was mit Moehrensaft und Spinat versuchen, um eine schoene Farbe herauszubekommen.Und meine neuen Igelseifenformen auszuprobieren :a050:
Ganz liebe Gruesse aus dem Land der Polarlichter :s020:

Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 2603
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:09
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Lisbeth » Mittwoch 15. November 2017, 21:43

Die sind Dir super gelungen, Gratuliere! Gell, das lässt einen nicht mehr los, man kann sooo viel ausprobieren :e020:
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei

Seifenliebe
Beiträge: 270
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Seifenliebe » Mittwoch 15. November 2017, 21:47

Wow, da warst du ja schon richtig kreativ, schön sind deine ersten Seifen geworden

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2540
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Sylvia » Mittwoch 15. November 2017, 21:58

Ich finde Deine Seifen cool, Gratulation zum gelungenen Start.
Ich finde ja alles mit Ziege gut und darum gefällt mir auch die dritte Seife am besten.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 27023
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von rokoud » Mittwoch 15. November 2017, 22:01

eine sehr schöne Parade!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 4579
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 15. November 2017, 22:15

Du hast eine wunderbare Seifenserie gesiedet. :a050:
Weiter so.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Malu
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag 24. September 2017, 15:22
Wohnort: Irland

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Malu » Mittwoch 15. November 2017, 22:26

Wow, ich bin auch ganz begeistert von deiner Serie, vor allem die Yogi-Tee Seife ist eine super Idee und werde ich mir merken :sabber_2:
Liebe Grüße von

Malu :smilie_girl_087:

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 1211
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Maravillosa » Mittwoch 15. November 2017, 22:27

Das sieht ja schon mal sehr schön aus! Am besten gefällt mir die erste rustikale Seife!!!
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19332
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Brycha » Mittwoch 15. November 2017, 22:30

Ich könnte gar nicht sagen, welche mir am besten gefällt. Da hast du auf jeden Fall eine tolle Serie hingelegt!

LG Brycha

Benutzeravatar
Bärenfrau
Beiträge: 4885
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:25
Wohnort: Wien

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Bärenfrau » Mittwoch 15. November 2017, 22:35

Marina, die sind sogar sehr gut gelungen, eine wirklich schöne Serie.
herzlichst
Bärenfrau


Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten läßt.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
All about Ali Express

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], mini69 und 2 Gäste