Meine Haarseife nach Princi

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
rosenhüpfer
Beiträge: 375
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 09:28
Wohnort: zwischen Rosen und Katzen

Re: Meine Haarseife nach Princi

Beitrag von rosenhüpfer » Mittwoch 6. Dezember 2017, 07:27

Das sind doch schöne Seifchen,an ne OHP habe ich mich noch nicht getraut hut ab :smilie_girl_112:
und das mit dem Öl -- das kann manchmal noch einziehen, lass den Seifchen noch ein bisschen zeit lass sie reifen .
Aber wie
bemike hat geschrieben:
Montag 6. November 2017, 15:44
ich habe deinen Beitrag in die Galerie verschoben :smilie_girl_112:

ich kenne das Rezept nicht, vielleicht magst du im Problemforum eine Beschreibung von Rezeptur und Vorgangsweise erstellen, dann können wir gemeinsam schauen, was schief gegangen sein könnte :-)
dem kann ich mich nur anschliessen
ein schönes Weiss hinzubekommen hmmm... Die öle können auch mal bestimmte FArbtöne erzeigen
Auch wenn man an Gras zieht wächst es nicht schneller
Liebe Grüße rosenhüpfer
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
jvn
Beiträge: 65
Registriert: Mittwoch 16. August 2017, 21:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Meine Haarseife nach Princi

Beitrag von jvn » Mittwoch 6. Dezember 2017, 08:25

Ich finde das Grün auch ausgesprochen schön!
Liebe Grüße,
Jenny
********
Wer sagt, Glück könne man nicht anfassen, hat noch nie einen Hund gestreichelt.

Benutzeravatar
femina_saga
Beiträge: 369
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 15:05
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Re: Meine Haarseife nach Princi

Beitrag von femina_saga » Mittwoch 6. Dezember 2017, 08:51

sehr, sehr schön.
Vena laus amoris pax drucs bistodis,

liebe Grüße,
femina_saga

Maren
Beiträge: 134
Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 10:30

Re: Meine Haarseife nach Princi

Beitrag von Maren » Mittwoch 6. Dezember 2017, 09:55

Ich danke euch sehr für euren Zuspruch! :D
Savona, hätte ich einen Baumstempel, wäre die Idee großartig :n035: Ich finde dieser weiße Fleck hat was von einem Mond. Dann wäre es wirklich eine sehr tolle Kombination! Muss mal bei Tedi nachher gucken, vielleicht haben sie gerade heute sowas :a050:

Ich hab sie heute doch schon in den Haaren probiert, nachdem ich mir erstmal die Hände damit gewaschen hab, um zu testen, ob ich schon einen Versuch wagen kann :smilie_denk_10:
Die Hände sind noch ein wenig trocken, fühlten sich aber nicht so schlimm an. Also rauf auf den Kopp :smilie_happy_076:
Und was soll ich sagen???? Sie macht jetzt schon wunderbare Haare. Sie sind weich, aber trotzdem griffig, glänzen schön und waren schon nach einmal einseifen wunderbar quitschig. Ich hab mal die Rinse weggelassen, weil ich sie mal so pur testen wollte.
Ich glaube, wenn sie erstmal richtig "durch" ist, könnte sie zu meiner Lieblingshaarseife werden :a050:
Ich werde auch noch meinen Sohn testen lassen und mal sehen was der sagt. Dem muss ich sie aber erstmal schicken, das dauert dann noch :smileymania1:

Auf jeden Fall freue ich mich über das tolle Rezept und danke Princi sehr dafür!!
Liebe Grüße Maren

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste