Haarseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, mini69

Benutzeravatar
Princi
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 22:51
Wohnort: Altes Land

Re: Haarseife

Beitrag von Princi » Mittwoch 11. Oktober 2017, 19:21

Manzana hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 18:42
Ich habe sie auch gerade nachgesiedet. Und auch meine ist nicht so hell. Dafür war die Brennessellauge auch einfach viel zu dunkel. Ich hoffe, dass ich morgen ausformen kann.
Meine Brennnessellauge war auch seeeehr dunkel und hat auch die Seife dunkel gemacht. Aber als ich sie ausgeformt habe, war sie so hell.

Und das bei jeder Charge - die Bilder stammen nämlich schon vom 3. Mal (beim 2. Mal hab ich Depp das Sonnenblumenöl vergessen, hab alles eingeschmolzen und es hinzugefügt. Die Seife ist jetzt natürlich nicht sooooo die Schönheit... :c015: ).

Bin gespannt, wie Eure Seifen aussehen!

Vielen Dank Euch allen für die Rückmeldungen, freue mich!
Liebe Grüße
Princi



Watt mutt, datt mutt!

Benutzeravatar
Princi
Beiträge: 97
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 22:51
Wohnort: Altes Land

Re: Haarseife

Beitrag von Princi » Mittwoch 11. Oktober 2017, 19:25

Princi hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 19:21
Manzana hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 18:42
Ich habe sie auch gerade nachgesiedet. Und auch meine ist nicht so hell. Dafür war die Brennessellauge auch einfach viel zu dunkel. Ich hoffe, dass ich morgen ausformen kann.
Meine Brennnessellauge war auch seeeehr dunkel und hat auch die Seife dunkel gemacht. Aber als ich sie ausgeformt habe, war sie so hell.

Und das bei jeder Charge - die Bilder stammen nämlich schon vom 3. Mal (beim 2. Mal hab ich Depp das Sonnenblumenöl vergessen, hab alles eingeschmolzen und es hinzugefügt. Die Seife ist jetzt natürlich nicht sooooo die Schönheit... :c015: ).

Bin gespannt, wie Eure Seifen aussehen!

Vielen Dank Euch allen für die Rückmeldungen, freue mich!
Ach und übrigens: ich muss meine Haare gar nicht mehr jeden Tag waschen! Momentan wasche ich sie nur jeden 2. Tag - aber selbst das wäre eigentlich gar nicht nötig. Und das habe ich mein ganzes Leben lang nicht gemacht. Wenn ich mal einen Tag meine Haare nicht gewaschen hatte, waren sie total eklig und ich hab mich super unwohl gefühlt.
Liebe Grüße
Princi



Watt mutt, datt mutt!

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Haarseife

Beitrag von Manzana » Donnerstag 12. Oktober 2017, 07:12

Jeden Tag waschen muss ich nicht. Ich wasche ca. 2x pro Woche. Ich habe eher das Problem, dass meine Haare nach dem Waschen total verkletten und ich mit Frizz zu kämpfen habe. Haarkuren oder ähnliches helfen zwar, aber damit verlieren meine Haare total das Volumen und sind schnell klätschig. Ich habe halt extrem feine Haare.
Viele Grüße Kristina

Benutzeravatar
Alina-Seep
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 09:40
Wohnort: Küstennähe

Re: Haarseife

Beitrag von Alina-Seep » Sonntag 15. Oktober 2017, 15:34

Danke nochmals, liebe Princi fürs Teilen, inzwischen habe ich nachgesiedet, aber unter "Haarseifen" gezeigt. :smilie_happy_077:
Nun lasse ich sie erstmal ein paar Monate in Ruhe.
Herzliche Grüße
Anke

Anke testet Haarseifen

Benutzeravatar
SUS:H
Beiträge: 293
Registriert: Samstag 30. März 2013, 18:59
Wohnort: Ba-Wü

Re: Haarseife

Beitrag von SUS:H » Sonntag 15. Oktober 2017, 16:54

so eine puristische Schönheit - die Formen gefallen mir super gut- damit macht Haare waschen gleich doppelt so viel Spaß :sabber_2:
Liebe Grüßle
Sus:H
www.abwaschbar.blogspot.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast