Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, mini69

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 4267
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Regina1 » Sonntag 3. September 2017, 13:01

Ohhhh liebe Sandra.

Sensationell edel deine Seife mit diesen Zutaten. :sabber_2: :sabber_2:
Ich bin sehr begeistert von deinen Ideen. :girlkochen: :f010:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
mini69
Moderator
Beiträge: 26154
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von mini69 » Sonntag 3. September 2017, 13:02

Was für eine wunderschöne Seife!
Wunderschön gestempelt und schön präsentiert.
Die Infos rund um die Seife sind auch super interessant.
Ein wirklich schönes Projekt!
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
savona
Beiträge: 4848
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von savona » Sonntag 3. September 2017, 13:40

Oh, das ist ja ein wunderbarer Anfang einer sicherlich total interessanten Serie!

Da freu ich mich schon aufs Weiterlesen!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
corinna
Moderator
Beiträge: 3682
Registriert: Samstag 11. April 2015, 20:20
Wohnort: Schwaben

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von corinna » Sonntag 3. September 2017, 13:47

Ich war schon bei der Ankündigung deines Projektes sehr gespannt auf die Seifen. Deine Beschreibungen sind interessant zu lesen und die Seife sieht sehr apart in ihrer Schlichtheit aus
Faszinierend finde ich, dass immer wieder wenig bekannte Pflanzen in der Siederei auftauchen, die einmal bei der Seifenherstellung eine Rolle spielten und wegen Saponingehalt oder Duft genutzt wurden. Danke fürs "Ausgraben" der Lilienmilchseife.

Benutzeravatar
sapo
Beiträge: 278
Registriert: Samstag 11. März 2017, 18:24
Wohnort: Niedersachsen, Weserbergland

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von sapo » Sonntag 3. September 2017, 13:50

eine wunderbare Optik hat diese schöne Lilienmilchseife, sie sieht total zart aus und der Duft hört sich klasse an, dankeschön für die tolle Geschichte hinter der Seife, das ist sehr interressant ich lese gerne weiter mit.
Hat man denn nach dem pürieren noch etwas von der Wurzel im Leim gesehen oder war es da auch schon so eine feine Masse.
Die Stempelei ist übrigens große Klasse, möchte ich auch mal so hin bekommen.

Benutzeravatar
Alina-Seep
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 09:40
Wohnort: Küstennähe

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Alina-Seep » Sonntag 3. September 2017, 14:01

Ein tolles Projekt, und sehr interessant, danke dafür. Die Seife sieht fantastisch aus. :smilie_happy_077:
Herzliche Grüße
Anke

Anke testet Haarseifen

Benutzeravatar
Nailyn
Beiträge: 368
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 19:47
Wohnort: Berlin

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Nailyn » Sonntag 3. September 2017, 14:57

Die Idee ist gleich abgespeichert. Werd ich irgendwann auch mal machen! :girlkochen:

Die Seife selbst ist ja eher schlicht, aber toll find ich sie- und vor allem das Projekt- trotzdem :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Nailyn und der Schildkröte :smilie_girl_154:

WIP Hinkelstein GmbH & Co KG

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19138
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Brycha » Sonntag 3. September 2017, 15:29

Es hat mir viel Spaß gemacht, diesen Auftakt deiner Serie zu lesen und anzuschauen. Die Seife sieht wunderbar aus und die vielen Infos dazu sind richtig interessant.

LG Brycha

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 19055
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Schnackeline » Sonntag 3. September 2017, 15:34

Wow, die ist aber toll geworden!
Hast Du den Stempel extra anfertigen oder, wenn nicht, verrätst Du, wie Du die einzelnen Buchstaben so schön exakt "gebogen" hinbekommen hast?
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber" Anleitung zum Bilder hochladen

A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Hanna
Beiträge: 70
Registriert: Samstag 11. Juni 2016, 17:52

Re: Auftakt Seifenserie "Historische Seifen" : Seife Nr. 1 Lilienmilchseife Anno 1890 (D)

Beitrag von Hanna » Sonntag 3. September 2017, 15:44

ich bin schhwer begeistert. Lieben Dank für die Inspiration :smilie_girl_112:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste